Tag Herbst 2018

Radlerhosen Styling (Oder: Was man aus der Slim-Jeans noch machen kann)

Radlerhose plus Oversize-Blazer oder Sanduhr-Blazer ist das Styling für den Herbst 2018. Dafür braucht man keine neue Hose.

Die aktuelle Mode: eine herrliche Mottoparty?

Gut, die wahren Schätze wird man nur bei der stilsicheren Mama oder Oma in der ausgelagerten Kleidersammlung finden. Aber Neuware muss es auch nicht sein.

Klimaanlage? Wir arbeiten auf dem Dach

Dieses strahlend violettfarbene Top ist der Allrounder für die Herbst/Wintermode 2018/19. Kathrin trägt es zum Arbeiten auf dem Dach.

Haute Couture goes Bermudas

Eben noch auf dem Laufsteg der Haute Couture, bald schon zurück in unseren Kleiderschränken: die gute, alte Bermuda-Shorts – nur ein bisschen raffinierter.

Dicke Sneaker! Aber welche?

Angenommen wir kommen um Sneaker mit dicker Sohle nicht herum, welcher ist die beste Wahl? Wir erklären den Trend historisch und praktisch.

Statement-Ärmel werden jetzt abgebunden

Bei Chloé wurden heute Vormittag in Paris Lösungen für herum schlackernde Ärmel gezeigt und die könnten ein Renner werden.

Trends aus Mailand

Was geben uns die Modedesigner für den kommenden Herbst und Winters mit auf den Weg? Hier: Drei Trends aus Mailand, die man auch tragen möchte.

Schonbezüge auf dem Laufsteg

Wie sexy kann ein Schonbezug eigentlich sein? Im Wettbewerb um den schönsten Kleiderschutz liefern sich Fendi und Prada ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Trends aus London

Das sind die Wintertrends 2018 aus London – manche davon möchte man sofort mitmachen. Andere glaubt man dieses Mal ausfallen zu lassen.

Trends aus New York

Trends, die wir nicht brauchen, aber kennen sollten: Diese Aha-Momente gab es auf der New York Fashion Week gleich mehrfach zu sehen.