Green

Mode und Klima im Wandel

Die Diskussion in der Mode über Nachhaltigkeit ist mittlerweile laut und undurchsichtig geworden. Lieber recyceltes Polyester oder Bio-Baumwolle, Hanf oder Viskose, Leder oder Mycelium (Lederersatzstoff auf Pflanzenbasis), wie sind die Arbeitsbedingungen oder wie viel Mikroplastik geht beim Waschen von synthetischen Stoffen ins Abwasser – diese Fragen lassen uns beim Modekauf nachdenklich werden, und das ist gut so. In München traf Katja Kleebach deswegen Javier Goyeneche, einen Pionier in nachhaltiger Modeproduktion.
Weiterlesen...
Mode und Klima im Wandel

Oktober 2021: In the mood for...

Braun ist eine Überraschungs-Trendfarbe. Denn sie wird jedes Jahr zum Herbst hin ankündigt, doch dieses Jahr wird sie auch überall getragen (siehe auch unsere Street Style Galerie von den Modewochen). Gut, dass es da auch ein komplett nachhaltig durchdachtes Kleid gibt, dass sich eines Tages vollständig abbaut.
Weiterlesen...
Oktober 2021: In the mood for...

Label to watch: AVDW

Es schien, als würde die Labelgründerin nur sehr kleine Stückzahlen produzieren, die im Nu weg sind − und zwar ohne eine Reduzierung. Auch auf dem Zweite-Hand-Markt war nichts zu finden. Vermutlich sind die Jacken und Mäntel so zum Verlieben, dass sich keiner oder keine mehr davon trennen möchte. So schlußfolgerte ich zumindest. Und fragte nach einem Kennenlernen.
Weiterlesen...
Label to watch: AVDW

September 2021: In the mood for...

Neue Masche: Wer in Modekreisen etwas auf sich hält, trägt Strickshorts. Die Warteliste für dieses Exemplar ist lang, was auch daran liegt, dass Florian, der strickende Jude Law zwischendurch das ZEIT-Rätsel löst, bevor er weiter für die Pariser Hautevolee strickt. Model Natalia Vodianova hat ihre schon. Selbstgestricktes ist die neue Dior-Sonnenbrille.
Weiterlesen...
September 2021: In the mood for...

August 2021: In the mood for...

Zu unseren August-Lieblingen zählen Partykleider und ein Catsuit von Danny Reinke. Aber auch das Baby trägt eine neue Mode: eine Windelmode, die sowohl umweltfreundlicher als andere Wegwerfwindeln ist als auch schöner... und natürlich aus Paris stammt. Fürs Gesicht gibt es ein extra leichtes, nicht spürbares Flüssig-Make-up und ein Lippenbalm mit Gelée Royale im Glastiegel.
Weiterlesen...
August 2021: In the mood for...

Juli 2021: In the mood for...

Zu unseren Juli-Lieblingen 2021 gehören u.a. Bademode und Espadrilles in knackigen Farben aus recyceltem Ozeanmüll, Upcycling-Hemden, ein 'cropped'-Top aus alten Air Jordan-T-Shirts (hat sich Kathrin in Utrecht gekauft); und die schönste Shampoo/Spülung-Kombi, die Ihr Euch vorstellen könnt.
Weiterlesen...
Juli 2021: In the mood for...