Tag Tücher

Tür 24: Besticktes „Paper Doll”-Tuch von Maison Common und Kunst von Ron Miller

Heute gibt es das große und aufwendig bestickte Baumwolltuch mit Paper Doll-Motiv von Maison Common und Kunst vom Künstlerkollektiv Ron Miller zu gewinnen – Frohe Weihnachten!

Choker fürs Bandana-Tuch

Ein Choker fürs Halstuch – so findet das Lieblings-Bandana einen edlen Neuanfang. Das Schmuckstück gibt es jetzt ganz neu.

Kunst-Ausstellung & Raubkatzen für Zuhause

Hermès fördert mit einer

Happy Bunny Time!

Frohe Ostern aus dem Modepilot-Cockpit! Zur Feier des Tages haben wir eine modische Hasenohren-Inspiration für euch.

Gewinnspiel: 5 x Codello/Irma-Tücher

Seit August gibt es das schöne Jubiläumstuch „Irma“ aus 100 Prozent Baumwolle bei Codello. Illustratorin Jasmin Khezri gestalte es mit ihrer berühmten Irma-Figur anlässlich des 75. Firmenjubiläums des Münchner Tuchherstellers. Schwarz auf Weiß, damit sich jeder das Tuch nach seinem Geschmack färben, besprühen und unzählige kleine Herzen ausmalen kann.     Wir dürfen euch nun fünf Tücher (Wert über 125 Euro) schenken. Wenn ihr uns in der Kommentarfunktion verrät, mit

Weiterlesen…

Streetstyles, Streetstyles, Streetstyles

Ich komme mit allem nicht mehr hinterher, daher gibt es nun mal ein Ladung Streetstyles der letzten Tage auf einen Rutsch! Erstmal die it-Girls: Miroslava Duma spielt das, was sie ist, nämlich eine Russin. Immer schon mit Kopftuch, auch bei 26 Grad. Tiffany Hsu bekommt von mir weiterhin die Krone aufgesetzt in Sachen Streetstyles. Sie ist TOP!! Hier mag ich diesen Jane Birkin 70er Style. Sie hat auch die passenden

Weiterlesen…

Hilfe, morgen ist schon Valentinstag!

Der Valentinstag ist eine typische Erfindung der Konsumgesellschaft. Frisch Verliebte gehen shoppen und müssen mal ganz schnell was finden. Was mit Herzen, was ER/SIE mag, aber nicht zu viel kostet! Denn gerade war Karneval und nun ist die Brieftasche leer. Erschwerend hinzu kommt, dass das Valentins-Angebot dem Anlass dementsprechend meist rosa-kitschig-furchtbar ist, weshalb man mit fortschreitender Liebes-Beziehung den Valentin auch Valentin sein lässt und sich morgens nach dem Aufstehen lieber

Weiterlesen…

Dolce & Gabbana: Sizilianisches Marktfest

Mir geht die Kritik von WWD (Women’s Wear Daily) zu der Runway-Kollektion von Dolce & Gabbana nicht mehr aus dem Kopf. Ich mag es kritisch und ich liebe den Satz: „Sicily is an island, not an outfit.“ Frei übersetzt: Sizilien kann man bereisen, aber nicht tragen. Doch genau das ist es doch, was Dolce & Gabbana groß gemacht hat! Wenn sich eine Karlsruherin, wie ich zum Beispiel, das sizilianische Lebensgefühl

Weiterlesen…

Männer-Gewinnspiel: Trunk Show

Es gibt eine recht junge Beach-Marke (seit 2009), deren Badeshorts Mann jetzt nicht nur in den One & Only Hotels oder bei Bloomingdale’s in New York shoppen kann, sondern auch in Berlin im Departmentstore Quartier 206. FB Collection aus Rio de Janeiro wurde zunächst durch sehr geschmackvolle und aufwendig gearbeitete Beachball-Sets aus Holz (z.B. 17 verscheidende Holzteile pro Schläger!) bekannt. Die Spielesets heißen hier ‚Frescobol‘ (so sagt man in Brasilien

Weiterlesen…

Badetuch-Style

Nichts, was an einem Tag am Strand, Pool, See, Fluss nicht auch einer Stilkritik unterzogen werden kann: Wie cool ist es, unterschiedliche Bikini-Teile miteinander zu kombinieren? Warum tragen befreundete Männer immer ähnliche oder sogar gleiche Badehosen? Und, wer hat das schönste Badetuch? Seit einem Jahr wähle ich mich in dieser Kategorie selbst regelmäßig zur Siegerin. Es gibt einfach kein eleganteres Drunter als mein graues Baumwolltuch von Marinette aus Saint Tropez (gewebt

Weiterlesen…