Tag Shopping

3 Herbst-Must-Haves, die wir uns im Schlussverkauf sichern sollten

Jetzt noch günstig shoppen und im Herbst trendy und gut aussehen. Diese drei Must-haves solltet Ihr Euch im Schlussverkauf sichern.

Diese neue Sommermode braucht man nicht

Sehr verlockend sind manche neue Sommersachen in den Shops, aber diese 5 Kleidungsstücke muss man sich nun wirklich nicht kaufen.

Sale: Designer-Schnäppchen unter 200 Euro

Jetzt lohnt sich Online-Shopping: Am Schluss der Sales gibt es die besten Designer-Schnäppchen. Hier die Modepilot-Auswahl. Alles unter 200 Euro!

Umfrage: Saisons außer Rand und Band?

Wintermäntel kauft man im Sommer und Bikinis bei Schneefall. Mode-und Wettersaisons passen schon lange nicht mehr zusammen. Ist das gut oder schlecht?

Isas Mode-Vorsätze für das Jahr 2016

Nachdem Kathrin ihre modischen Vorsätze für das neue Jahr bereits ausgerufen hat, bin ich nun an der Reihe. Ich gebe es zu: Ich wirke in der Gegenüberstellung ein wenig verschwenderisch. Aber einer muss ja den Handel ankurbeln. Meine modischen Vorsätze für das neue Jahr Mehr kaufen Bevor mir Barbara, die inoffizielle Ministerin für nachhaltigen Konsum bei Modepilot, jetzt auf die Finger klopft: Damit meine ich nicht, dass ich mir wahllos

Weiterlesen…

Wie finde ich die perfekte Lederhose?

Jetzt ist (endlich) wieder Lederhosenzeit. Und damit meine ich nicht die Krachlederne zum Oktoberfest! Ich meine die langen Röhrenhosen aus Leder und damit wären wir auch schon beim ersten Shoppingtipp: keine weiten Lederhosen kaufen. „Das sieht immer nach Western aus,“ sagt PR-Agentur Besitzerin Nora Rochlitzer, die gern gleich mit zwei Lederhosen im Gepäck reist, einer cognacfarbenen und einer schwarzen. Materialcheck Bei kaum einem Kleidungsstück ist die Qualität des Materials so

Weiterlesen…

Der Snob-Effekt – warum Verkäufer arrogant sind

  Ich hasse Einkaufen in Luxusboutiquen. Ob als schaulustiger Teenager in Chucks, aufgerüschte Studentin mit Designer-Handtasche oder heute im Understatement-Look. Mit offenem „Hallo“ oder schlecht gelaunt und versteckt hinter einer zickig großen Sonnenbrille: Man betritt eine  Luxusboutique, wird von den Verkäufern kritisch abgecheckt und anschließend wird man durch den Laden verfolgt, als sei man ein stadtbekannter Silberlöffel-Dieb. Mein letztes Erlebnis dieser Art war bereits vor einer Woche in der FAZ zu lesen. Alles Einbildung? Mitnichten.

Weiterlesen…

Die schönsten Blumenkleider aus den Online-Shops

Jetzt geht es endlich los mit dem Sommer! Ich persönlich brauche  zum Shoppen erst das passende Wetter, damit ich in Laune komme. Bei Regen und Kälte Sommerkleider kaufen? Das kommt für mich nicht in Frage. Erst wenn es draußen heiß ist,  kann es losgehen und dann weiß ich auch erst, was ich gerne hätte.  Dass Blumenkleider mit großen Blüten im Trend liegen, habe ich bereits vorgestellt. Beim Gang durch die

Weiterlesen…

Pop-Up: 50.000 Bücher im Sonia Rykiel Flagship

„Viele Leute kommen rein und wollen Bücher kaufen. Die müssen wir enttäuschen. Man kann die Bücher nicht kaufen, nur die Mode“, erzählt mir die Verkäuferin im Flagship-Store von Sonia Rykiel am Boulevard Saint-Germain und grinst. Die Pop-Up-Installation mit sage und schreibe 50.000 Büchern wurde für die letzte Fashionweek Mitte März in der Stammadresse von Rykiel konzipiert und wird ein gesamtes Jahr stehen bleiben. Die neue Rykiel Designer Julie de Libran

Weiterlesen…

Shopping-Tipp: Übergangsmäntel

Ein Übergangsmantel kann eine Anschaffung fürs Leben werden. In manchen Sommern kann man ihn sechs Monate und länger tragen.  Manche Übergangsmäntel eignen sich auch als Eye-Catcher für ein Outfit und können auch abends zum Ausgehen als Outfit punkten. Wir stellen hier drei Gruppen von Übergangsmänteln vor, die den Kauf lohnen.   1. Der Klassiker: ein Trench Trenchoats sind ein Alltime-Klassiker. Wer noch nicht das Budget für den Ur-Trench von Burberry

Weiterlesen…