Tag modebasics

Ökonomisch gedacht: Was gehört in den Kleiderschrank?

Wenn sich eine Jungredakteurin Slip-ons (Halbschuhe mit Gummizug und Gummisohle) für 600 Euro bestellt… Dann höre ich mich sagen: „700 Euro für dieses Plastikschuhwerk?! Die schickst Du sofort wieder zurück!“ und ich ärgere mich, dass ich mich anhöre, wie meine Chefin damals. Oder, wie meine Mutter, wenn sie gewusst hätte, was ich für Schuhe ausgebe. Wie kann ich vermitteln, was mir meine Chefin einst versuchte mitzuteilen? Lieber in Dinge investieren, von

Weiterlesen…

1 Tag Fashionweek: So ist’s wirklich!

Da reden wir immer über die Mode der Fashionweek, heute will ich mal über mich reden. Ich mache ein textlichens Selfie. Mein Leben auf der Fashionweek.

Job-Spezial: Eleganz à la Dior + Paule Ka

Weiter geht es in unserem Job-Spezial, der Anzieh- und Kaufideen fürs Büro und für den kommenden Herbst/Winter liefert. Diese Serie ist gedacht als Inspiration, aber auch für alle, deren Geldbeutel es erlaubt, die tragbareren und in der Regel günstigeren Pre-Fall-Kollektionen, die derzeit im Handel sind, zu kaufen. Also wenn etwas gefällt, dürft nicht lange fackeln, sondern müsst zuschlagen. Heute widme ich mich der supereleganten Frau im Job. Eine die ihren

Weiterlesen…

Job-Spezial: Chloé Pre-Fall

Wenn man sich mit Businessmode ein bisschen beschäftigt, ist es augenscheinlich, dass die Zwischenkollektionen, also die Pre-Fall und die Cruise, für Business-Zwecke gemacht zu sein scheinen. Kaum sonst findet man in den Kollektionen so viele allltagstaugliche, bzw. büro-taugliche Modelle. Mein Favorit aus den Pre-Fall-Businessmode-Kollektionen ist Chloé Pre-Fall 2012, also die Kollektion, die gerade aktuell im Laden hängt und sofort mitgenommen werden kann. Schaut Euch das mal an, da ist fast

Weiterlesen…

Job-Spezial: Streetstyle Businesslook in Valencia

Ich starte mal wieder eine kleine Sonderreihe. Nach dem Urlaub geht es zurück in den Job. In den freien Tagen haben wir uns so manches vorgenommen (wieder mehr Sport machen, gesünder in der Mittagspause essen, weniger arbeiten, sich nicht mehr so ausnutzen lassen, die blöde Kollegin ausstechen etcetera). Und all‘ das macht bessere Laune in geilen Business-Outfits. Deswegen werde ich den kommenden Tagen mal so ein paar Ideen liefern, die

Weiterlesen…

  • 1 3 4