Tag mode news

Kurznachrichten aus der Mode: Panama Papers & Co

Die Branchennews im Überblick: Panama Papers, Diebstahl bei Hermés und zwei neue Beauty-Linien mit Star-Appeal.

News bei Repossi, Sergio Rossi, Roger Vivier

Wer gehört zu wem? Bei den Firmen Repossi, Sergio Rossi und Roger Vivier gibt es neue Eigentümer. 

Cara und Kendall machen in Mode

Supermodels Cara Delevingne und Kendall Jenner wollen eine eigene Modekollektion lancieren. Alles, was man dazu wissen, steht hier. 

News: Designerwechsel zum Jahresende

2015 war das Jahr der Designerwechsel. Auchm November und Dezember drehte sich das Personalkarussell: siehe unsere Liste

Pat McGrath startet mit Make-Up-Linie

Der große Traum vieler Make-Up-Artisten ist der Launch einer eigenen Produkt-Linie. Die meisten realisieren das über die großen Kosmetik-Konzerne, wie Dior, Lancôme, Estée Lauder etc. Nur wenige versuchen es auf eigene Faust und manchmal geht so ein Projekt auch tüchtig in die Hose. Stéphane Marais versuchte sein Glück Anfang der 2000er Jahre, die Linie hielt sich nicht lange und verschwand vom Markt.  Nun aber ging ein echtes Schwergewicht unter den

Weiterlesen…

Karl macht in Kids

Breaking News: Choupette, Ihr wisst schon, die Katze von Karl Lagerfeld, hat sich verknallt. In Bad Boy, einen ziemlich coolen schwarzen Kater mit Rayban-Brille. Nun toben sich die beiden Turteltäubchen, oder sollte mann besser sagen Turtelkätzchen, aus auf T-Shirts, Parkas, Sneakers etc. für Kinder. Wie bitte? Macht Karl nun auch in Kidswear? Genau! Karl Lagerfeld, also die Marke Karl Lagerfeld, hat sich in den letzten Jahren immer jünger aufgestellt. In

Weiterlesen…

Label to watch: G. Kero

Es sind bunte kleine Männchen, die tanzen, unter Palmen liegen, boxen, Ski fahren oder, oder, oder. Mit wahnsinnig hübschen, handgezeichneten Motiven erobert das kleine Pariser Label G. Kero gerade eine ziemlich illustre Fashionista-Gemeinde. Ein Grund mehr, das Label hier vorzustellen.   Was ist G. Kero? Ich entdeckte das Label vor zwei Jahren auf der Modemesse Who’s next, als die erste Kollektion von G. Kero vorgestellt wurde. Die handgemalten Motive auf Seidenblusen und

Weiterlesen…

Nicht auch das noch: Alber Elbaz verlässt Lanvin

Es geht Schlag auf Schlag. Nach der Schocknachricht vor wenigen Tagen, dass Raf Simons Dior verlässt, verkündet der Branchendienst WWD heute einen weiteren, spektakulären Designerabgang: Alber Elbaz soll, so WWD, nach 14 Jahren als Art Director Lanvin verlassen haben. Sein Büro auf der Faubourg St. Honoré sei angeblich schon leer geräumt. Hier geht es zum Artikel.     Was ist passiert? Der Fall ist angeblich in keiner Weise mit dem

Weiterlesen…

Onlineshopping: Tom Ford und das Internet

Stop the Internet! Im Juni verkündete die Presse, dass Tom Ford Ready-to-wear ab Juni exklusiv bei Net-a-porter.com erhältlich sein wird. Nun folgt der zweite Streich: Ab heute gibt es Tom Ford auch bei Mytheresa.com. Das ist bemerkenswert, weil sich der King of sexy Luxus bisher ausschließlich im stationären Handel positionierte. Online konnte man nur die „Cash Cows“ also Accessoires und Beauty-Produkte kaufen. Viele Traditionshäuser verfolgen seit Dekaden eine restriktive Vertriebspolitik, wie zum

Weiterlesen…

Bye Bye Balenciaga

Breaking News: Balenciaga ohne Wang? Das Fachblatt WWD berichtet gerade, dass der Vertrag von Alexander Wang als Chefdesigner bei Balenciaga  nicht verlängert wird. Ein Sprecher des innehabenden Luxuskonglomerats Kering hatte bereits Anfang diesen Monats verkündet: „Es gibt Diskussionen zwischen dem Designer und ‚Balenciaga‘ bezüglich der Erneuerung des Vertrags.“ Die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2016, die im September in Paris präsentiert wird, wird wohl seine letzte für das französische Luxus-Haus sein. Schade! Es war

Weiterlesen…