Tag Laden

Colette in Paris schließt nach 20 Jahren

Die Urversion des Konzeptstores und Paris‘ berühmtester Laden schließt die Türen. Hintergründe, Rück- und Ausblick zum Ende einer Ära.

Zwischenkollektionen-Spezial: Wie, was, wann?

Wenn die ersten roten Prozentzeichen als Boten des Schlussverkaufs in den Schaufenstern erscheinen (ist bald so!), läuten bei manchen Frauen die Alarmglocken. Nicht der Schnäppchen wegen, sondern weil bald alles weg ist. Wer jetzt noch nicht seine Sommergarderobe zusammen hat, riskiert, leer aus zu gehen und hat die coolen Sachen eh alle schon verpasst. Erfahrene Shopper wissen: Im Hochsommer kauft man keine Kleidchen und mitten im Winter keine Mäntel. Das

Weiterlesen…

Uniqlo x Inès de la Fressange: Ab heute zu kaufen!

Heute kommt die Inès de la Fressange x Uniqlo in die Läden. Im Online-Store kann man sich das Ganze ansehen, aber leider scheinbar nicht kaufen. Grrr, denn ich habe leider heute keine Zeit zum Shoppen zu gehen. Aber ich bin ja eine Liebe und rate Euch, zu zu greifen, denn ich habe die Kollektion schon vorab gesehen und DIE IST BOMBE, wenn man denn so gekleidet sein will, wie Inès.

Weiterlesen…

Sterben die Mulitbrands-Stores aus?

Wer jemals bei Eickhoff auf der Düsseldorfer Kö einkaufen war, weiß, was aufdringlicher Verkaufsservice bedeutet. Gleich beim Eingang begrüßen vier Verkäuferinnen strahlend die Neuankömmlinge, eine davon steigt – sich noch diskret im Hintergrund haltend – hinter der Kundin die Treppe hinauf in das Reich der Designermode. Dort angekommen weicht die Verkäuferin einem nicht mehr von der Seite, ja, man könnte sie sagen, sie klebt förmlich an den Fersen. Sobald man

Weiterlesen…

Good news: Uniqlo kommt nach Deutschland

Endlich! Das kann ich aus meiner Pariser Sicht sagen, denn wie oft hatte ich hier schon Sachen der japanischen Marke Uniqlo angepriesen, die Ihr dann gar nicht kaufen konntet. Aber nun: Heute gab die Marke mit dem komischen Namen, unter dem sie bei uns auch Toilettenartikel gut verkaufen könnten, bekannt, dass sie in den deutschen Markt einsteigen und im Frühjahr 2014 einen globalen Flagship Store in Berlin eröffnen wird. Der

Weiterlesen…

Karl Lagerfeld’s Shop-Offensive

Karl Lagerfeld ist auf seine alten Tage noch immer tausend mal schneller als ich. Das muss ich einfach eingestehen. Obwohl ich im März dieses Jahres bei der Eröffnung des allerersten Karl Lagerfeld Stores in Paris zugegen war, habe ich noch immer keine Zeit gefunden, darüber in angemessener Größe zu berichten. Schande über mich. Ich wollte es halt schön und gut machen und hab’s am Ende vermasselt, denn bis ich mal

Weiterlesen…

Today in L.A.

Heute gibt es zwei Shopping Tipps – neue Läden in Los Angeles, die ich sensationell finde. Einmal für Herren Altai (da mischt eine ehemalige Einkäuferin von Opening Ceremony mit): Ein ganz hervorragendes Sortiment, schlichte Teile, die erst auf den zweiten Blick durchschlagen, sodass man sich gepflegt, aber dennoch stil- und modebewusst einkleiden kann. Im Angebot unter anderem Ami, Arc’teryx Veilance, Raf Simons, Want les Essentiels de la Vie, Christophe Lemaire,…

Weiterlesen…

MM6 eröffnet in Paris

In Paris eröffnete der weltweit zweite Laden überhaupt von Martin Margielas Zweitlinie . Der erste ging letztes Jahr in New York an den Start. Ich bin mir sicher, dass weitere folgen werden, denn seit Margiela im Besitz von Only the Brave ist (die Holding über Diesel, Marni, Viktor & Rolf,…) ist ja mehr Kapital da und es kann noch stärker in den Vertrieb investiert werden. Manchmal fand ich Margiela als

Weiterlesen…

& Other Stories nun auch in Berlin

Gestern abend wurde in Berlin am Kurfürstendamm 234 mit einer Party der Laden der H&M Luxuslinie & Other Stories eröffnet. In einem prächtigen Altbau mit historischer Fassade und ein denkmalgeschütztes Erdgeschoss mit dekorativen, cremefarbenen Holzschnitzereien. Der neue Parkettboden und vergrößerte Details wiederentdeckter Originalmalereien bereichern den Charakter des Gebäudes. Rund wird die Sache dann im Kontrast mit dem rauer wirkenden Obergeschoss des Geschäfts, in dem die ursprünglichen Bauelemente ans Licht gebracht wurden.

Weiterlesen…

Fischer in Stuttgart schließt

Da geht wieder ein Traditionshaus den Weg allen Irdischens… Das Modehaus Fischer in Stuttgart schließt Ende Mai, bis dahin läuft der Räumungsverkauf mit feinen Marken wie Céline, Chloé, Jil Sander, Lanvin oder Moncler. Der Grund ist wie so oft ein auslaufender Mietvertrag und so dermaßen hohe Anschlussmieten, dass es sich für die derzeitige Inhaberin und Witwe des Mitgründers Siegfried Fischer, Christine Fischer, einfach nicht mehr lohnt. Zudem, so gab die

Weiterlesen…

  • 1 2 5