Kaufen oder nicht?

Jedes Mal, wenn ich in Berlin bin, nehme ich in meinem neuen liebsten Kiez-Laden Ofelia dieses Dings hier - Woll-Poncho-Jacken-Mantel - in die Hand. Bin ich verwirrt oder braucht man das doch (für 250 Euro)?
Wahlweise im Angebot: dieses weiße Wollkleid im gleichen Laden. Auch dabei überlege ich immer, ob das Top- oder Flop-Potenzial hat...
Foto: Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • Wittelsbacher10 sagt:

    Kleid bitte nicht. Landet sicherlich in der Rubrik "Was habe ich mir dabei gedacht". Der Mantel ist sehr schön. Kann man zu allem tragen. Die Frage ist nur, wieviele Mäntel hast du schon? Dafür ist er nicht klassisch genug. Schau doch mal zu Muzungu Sisters auf die Hompage. Tolle einmalige Klassiker im Boho- Style.
  • Yelda sagt:

    Mantel JA

    Kleid NEIN !


  • katha sagt:

    ich bin auch eher für den mantel... das kleid sieht aus wie eine wolke aus dem kinderbilderbuch. was eigentlich gar nicht so schlecht ist, wenn ich drüber nachdenke...
  • Andrea sagt:

    Den Mantel 🙂
  • Corinna sagt:

    Mantel JA. Kleid auf keinen Fall. Welcher Gedanke hat dich denn da geritten?
  • lis sagt:

    beides: absolut top, go for it. die brauchen-frage, nun ja, ach, was soll ich sagen .... ;o)
  • Maike sagt:

    Kaufen! Sehr sehr schön! Hab mich auch in das ähnliche Modell von Lala Berlin verliebt - welches aber um einiges teurer ist.
  • Anna im Wunderland sagt:

    Was braucht man denn schon wirklich, meist geht es doch bei Mode eher darum, was man haben will, oder? Und dieser Mantel löst bei mir schon aus der Ferne den Haben-Wollen-Impuls aus, er ist wirklich wunderschön!
  • Annemarie sagt:

    Mich würde eher das Kleid ansprechen, wenn ich denn das Geld dafür hätte. Lg, A.