„Intuition und schöpferische Kraft” zum Aufsprühen

Ja, so einfach ist das: einen entspannten Geist und schöpferische Kraft allein durch Aufsprühen eines Eau de Cologne. Tatsächlich ist Aromatherapie eine längst nachgewiesene Lehre und das Dufthaus 4711 hat sich darauf spezialisiert. Seine mittlerweile achtteilige, recht Zitrus-lastige Acqua Colonia-Kollektion ist gerade um zwei Düfte mit diesen Wirkungsweisen erweitert worden: „Saffron & Iris” und „Myrrh & Kumquat”.

Acqua Colonia Iris neu Modepilot

Der Neue in der Acqua Colonia-Reihe: Saffron & Iris

 

Ist Safran eigentlich gerade das Ding? Ich habe seit Kurzem auch eine neue Sisley-Gesichtscreme mit diesem Gewürz als Inhaltsstoff in der Verwendung, die bald lanciert wird. Der 4711 Acqua Colonia-Duft schafft es jedenfalls – in Kombination mit Safran – die sonst oft madamig, weil pudrig, wirkende Iris modern erscheinen zu lassen. Sein ätherisches Öl soll positiv auf die Stimmung wirken und entspannend auf den Geist. Passend dazu stärkt Iris unsere Intuition und die schöpferische Kraft. Bei mir steht das Aromawasser jedenfalls direkt neben dem Laptop auf dem Schreibtisch und zwar in der großen Splish & Splash-Glasflasche. Ich glaube fest daran, dass es wirkt.

Der andere Neuzugang bei Acqua Colonia heißt „Myrrh & Kumquat”, ein edler und harmonisierender Duft. Mit ihm könnte man das Büro eines cholerischen Chefs einnebeln, bevor ein schwieriges Personalgespräch stattfindet.

„Myrrh & Kumquat” in der 170 ml-Glasflasche
Zerstäuber „Myrrh & Kumquat” in der 50 ml-Glasflasche, circa 22,50 Euro
Illustrierte Verpackung von „Myrrh & Kumquat”
„Saffron & Iris” in illustrierter Verpackung
Illustrierte Iris
„Saffron & Iris” im 170 ml-Glasflakon
Die Düfte gibt es jeweils auch als Duschgel
Illustrierte Myrrhe

„Myrrh & Kumquat” in der 170 ml-Glasflasche

Zerstäuber „Myrrh & Kumquat” in der 50 ml-Glasflasche, circa 22,50 Euro

Illustrierte Verpackung von „Myrrh & Kumquat”

„Saffron & Iris” in illustrierter Verpackung

Illustrierte Iris

„Saffron & Iris” im 170 ml-Glasflakon

Die Düfte gibt es jeweils auch als Duschgel

Illustrierte Myrrhe

Myrrheöl ist das Om der modernen Aromatherapie. Denn die leicht würzige Süße entspannt mental und vermittelt innere Ruhe. Darauf aufbauend stärkt der herb-süßlich duftende Kumquat-Anteil die Sinne. Insgesamt ist der Duft weniger auffällig als jener mit Safran- und Iris-Auszügen, eleganter, und er stimmt tatsächlich kuschelig.

Eaux de Cologne von Acqua Colonia & Preise

Die bisher lancierten Düfte, über die wir teilweise auch berichteten, sind: White Peach & Coriander, Lime & Nutmeg, Pink Pepper & Grapefruit, Lemon & Ginger, Mandarine & Cardamom, Blood Orange & Basil (limitierte Saison-Düfte waren u.a. Plum & Honey >>>).

200 ml Duschgel, circa 12,50 Euro; 50 ml Zerstäuber in der Glasflasche, circa 22,50 Euro; 170 ml Gasflasche (Splash & Spray), circa 44,50 Euro.

Photo By: Mäurer & Wirtz

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Follow our travels on Instagram: