Tag Jil Sander

Das neue Kreativ-Duo bei Jil Sander

Lucie and Luke Meier werden Kreativdirektorien bei Jil Sander. Was man über das Ehepaar wissen muss.

Rodolfo Paglialunga verlässt Jil Sander

Rodolfo Paglialunga verlässt Jil Sander nach drei Jahren. Und nun? Die Gerüchteküche hat schon einen oder sogar zwei Nachfolger in petto.

Lesetipp: Welt am Sonntag x Jil Sander

„Wir stellen uns auf einen langen Abend ein“, sagt Beat Balzli, stellvertretender Chefredakteur der Welt in die Runde. Er wird Recht behalten: Jil Sander ist Gast-Chefredakteurin bei der Welt am Sonntag und betreibt diese Aufgabe mit der gleichen Ernsthaftigkeit, wie sie ihre Modelinie führte. Sie knöpft sich jeden Text vor, einen hat sie sogar zur Hälfte selbst geschrieben: „Da müssen wir aber nochmal ran“, sagt sie am Morgen bei der

Weiterlesen…

Filmfestspiele Venedig: Elisa Sednaoui in Jil Sander

Es flattern so einige Celebrity-Fotos in unsere Postfächer und in den kommenden Tagen wird es noch mehr. Meist fragt man sich, was daran so interessant sein soll, wenn irgendeine Schauspielerin wieder ein Kleid von XY trägt. Doch heute schaute ich zweimal hin, dreimal, viermal. Also das gelbe Kleid aus der Herbst/Winterkollektion 2015 von Jil Sander möchte ich euch nicht vorenthalten! Perfekt inszeniert an der französisch-italienischen Schauspielerin Elisa Sednaoui– den meisten

Weiterlesen…

Herrenschauen Trend: Zeigt her Eure Taille!

In einer Zeit, wo der Schlankheitswahn selbst auf die Männer übergegriffen hat, ändert sich auch die Silhouette der Herrenmode.  Auch die Männer achten mehr und mehr wörtlich gesprochen auf ihre Taillle. Die Designer haben dieser neuen Linie Tribut gezollt und so manches Modell, auf den Laufsteg geschickt, bei dem die schmale Taille eine große Rolle spielt.   Die Taillenbetonung erfolgt durch verschiedene Arten: 1. Die Modelle werden entsprechend geschnitten, wie

Weiterlesen…

Herrenschauen Trend: Mäntel are back

Heute beginnt die Männermodewoche in Paris. Und die Mailänder endete mit einem Paukenschlag von Gucci. Dazu später mehr, denn ich warte noch auf die offizielle Pressemitteilung von Kering zum neuen Designer bei dem inzwischen römischen, einst florentiner Modehaus. Bloomberg hatte da gestern abend schon eine Idee… zu Alessandro Michele, der rechten Hand und Accessoiries Designer von Gucci. Eine Inhaus-Lösung? Interessant. Was aber in Mailand endgültig als Trend klar gemacht wurde:

Weiterlesen…

Herrenschauen: Trend Bomberjacke

Die Mailänder Herenschauen sind im vollen Gange und dort bestätigt sich ein Trend, der schon in London eine wichtige Rolle spielte. Bomberjacken sind ein großes Thema seit mehreren Saisons bei den Damen und ein wichtiges Modethema DIESEN Winter bei den Herren. Die Menswear-Designer haben diesen Trend aktuell weiter gesponnen und er geht in eine neue Runde für den KOMMENDEN Winter 2015-16. Fast ausnahmslos zeigten alle Modehäuser mindestens eine Bomberjacke in

Weiterlesen…

Pullunder: spießig und high in fashion

Verbannt eure letzten Pullunder nicht aus dem Kleiderschrank, weil beim letzten Ausmisten vergessen und nicht mehr in Mode! Lasst euch gesagt sein: Keine geringeren Modemarken als Bottega Veneta, Prada und Jil Sander propagieren sie für Sommer 2015. Auffällig an diesem Stricktrend ist, dass er nur aus Mailand kommt. Wie sie sich in Italien wieder einig sind! Die drei Designer ziehen den Models eine Bluse im klassischen Herrenschnitt unter den ärmellosen

Weiterlesen…

Trends Sommer 2015: deep v-necks

Sehen wir den Tatsachen tief ins Dekolleté: die langen V-Ausschnitte werden wir im kommenden Sommer tragen wollen. Von Akris, über Balmain, Bottega Veneta bis Gucci, Jil Sander, Louis Vuitton, Kenzo, Michael Kors, Saint Laurent und Victoria Beckham waren die Laufstege voll davon. Die Designer legen das gesamte Brustbein frei, also eine Stelle, die sonst von BHs, Bikinis und Badeanzügen verdeckt wird. Heute schickte La Perla die Lookbooks 2015 herum und

Weiterlesen…

Sommer 2015: Barbaras Lieblings-Outfits

Kathrin hat vorgestern schon ihre Lieblingstrends vorgestellt. Ich möchte nun meine Lieblingsoutfits aus der vergangenen Fashionweek-Saison vorstellen. Also Modelle, auf die jetzt schon hinsparen könnte. Ich rede nicht lange rum, das sind meine Favoriten aus New York, London, Mailand und Paris. 1.  Casual Looks, die cool und nicht schlampig aussehen:   2. Jacken mit Wow-Effekt, die zu vielen Outfits passen:     3. Röcke, die ich so nicht im Kleiderschrank

Weiterlesen…

  • 1 2 6