Für alle Höhen

Ja, das ist zugegebenermaßen kein neues Modell, dafür aber mittlerweile zum Klassiker avanciert: Valentinos Nieten-Heels, -Kitten Heels, -Ballerinas. Genau: Rockstuds von Valentino. Seit Ewigkeiten schleiche ich nun drumherum und stelle mir vor, Stück für Stück ein Modell in jeder Höhe zuzulegen. Macht aus jedem Fetzen einen Hingucker, aus jedem Alltagsoutfit ein Highlight.
Nur bei den Farbstellungen bin ich noch uneins... Schwarz/Nude? Nude/Nude? Pink/Nude oder Schwarz/Schwarz?
Fotos: valentino.com
Photo Credit:

Kommentare

  • MademoiselleTamTam sagt:

    Für welche Höhe hast du dich denn entschieden? Mich würde vielleicht stören dass man die in letzter Zeit schon so oft gesehen hat, und sie vielleicht bald satt hat? Also vielleicht in eine ausgefallenere Farbkombi investieren? Hm, wobei nude//schwarz schon am besten kombinierbar sein wird, also sowohl zum hellen als auch zum dunklen Outfit.
  • Mainlandoffice sagt:

    Mademoiselle TamTam, ich bin noch unsicher, werde aber wohl zuerst die Ballerinas in Pink/Nude nehmen und mich dann weiter hocharbeiten.
  • Stilwolke sagt:

    Finde die Ballerinas auch am schönsten.
  • Corinna sagt:

    Finger weg. Kauf lieber ein paar schlichte Manolos!
  • Corinna sagt:

    Die passen auch überhaupt nicht zu dir..
  • katha sagt:

    ich sage auch: lieber lassen und in modelle investieren, die auch besonders sind, aber an denen man sich nicht so schnell satt sieht (zu viele nietenvalentinos an zu vielen füßen in der letzten zeit) - und wenn es doch sein muss, dann nur ein paar kaufen! 😉
  • Seraphine sagt:

    Zum Niederknien!

    LG