Penny Lover: Neue Halbschuh-Liebe

Manchmal muss man zu seinem Glück gebeten werden. Nie wäre ich auf die Idee gekommen, ein klassisches Paar Penny Loafer zu kaufen. Nun bekam ich eines zugeschickt, zog es an und seither nicht mehr aus. Die Weejuns von Tommy Hilfiger für G.H. Bass & Co. sind bequem, ja, aber viel wichtiger: Sie funktionieren zur Mode...
... zum neon-violettfarbenen Rock aus der Sommerkollektion 2011 von Jil Sander zum Beispiel:
Mir gefällt, dass diese Schuhe fast immer passen und manches Kleidungsstück erst 24/7 tragbar machen.
... zum kurzen Wollpulli von COS und einer schwarzen Hochwasserhose.
... Auch zu meinem geliebten YSL-Mantel (last, last season) oder zum asymmetrischen Rock von Helmut Lang.
Vermutlich werde ich diese Schuhe in den kommenden Monaten öfter anziehen als jedes selbst ausgesuchte Paar. Sie kosten übrigens circa 200 Euro und sind komplett aus Leder geareitet – teilweise gibt es Glückspennies dazu >>>.
Glückspennies für den Penny Loafer
Der Riegel vorne auf dem Schuh war ursprünglich für das Halten einer Penny-Münze gedacht – daher der Name. Bei G.H. Bass & Co. heißt der Penny Loafer seit 1936 'Weejuns', was sich klangtechnisch von 'Norwegians' ableitet. Denn es waren die norwegischen Slipper, die den US-amerikanischen Schustern als Vorlage für den ersten Loafer dienten.
G.H. Bass & Co. ist heute noch für die besten Penny Loafer bekannt, wie mich der Fotograf Johannes Gehring vorhin aufklärte. Die größte Überzeugungsarbeit leistet aber der Schuh selbst.
Fotos: modepilot/modejournalistin(2), Jil Sander, COS
Photo Credit: false

Kommentare

  • modejournalistin sagt:

    Oh, dunkelblaue hätte ich auch noch gern. Danke für die langen Beine, Parisoffice!
  • parisoffice sagt:

    Ich finde, die haben voll den Kick und die MUSS man jetzt haben. Unter dem Namen Collegeschuhe hatte ich die in den 80ern in Bordeaux und Marine-Blau. Immer wieder nachgekauft und ich kaufe mir jetzt auch wieder welche. Das sind welche für jeden Tag.

    Aber man muss für die Kombi mit Rock gute Unterschenkel haben. MJ hat ewig lange, das ist cool. Ich ziehe die mal lieber zu weiten Hosen und Hochwasserhosen an.


  • FashionMaster sagt:

    @ Tina: natürlich KAUFEN - ist doch klar. Aber nimm lieber die von AGL, die hat nicht gleich Jeder.
    • modejournalistin sagt:

      Ich bin auch für kaufen. Sonst kauft man (ich) sich doch immer Schuhe, die man nur ein paar Mal trägt. Diese hier sind zwar weniger Kick, aber dafür nicht nur für den Augenblick.
  • Tina sagt:

    Die mochte ich früher schon und auch jetzt wieder. Soll ich welche kaufen?
  • blomquist sagt:

    Die Loafer sind perfekt!
  • Fräulein Mini sagt:

    Die Penny Loafers sind toll kombiniert! Like it. 🙂
  • Ali sagt:

    sehr schöne outfits, ich mag halbschuhe 😉