Tag Label to watch

Label to support: Any Aura

Weniger Konsumieren ist vermutlich die nachhaltigste Form des Konsums: Any Aura probiert dieser Einstellung mit Kleidungsstücken gerecht zu werden, die sich ganz unterschiedlich tragen lassen.

Nachhaltiges Label to watch: Frisur

Frisur ist ein nachhaltiges Modelabel aus Berlin, das wir im Augen behalten sollten, findet unsere Kennerin für nachhaltige Mode.

Februar 2018: In the mood for…

Zu meinen Februar-Lieblingen gehören nackig geschminkte Augen und die Prints von Fabienne Chapot aus Amsterdam – vor allem die Löwen!

Label to watch: Alanui

Carlotta und Nicolò Oddi aus Italien haben erst 2016 ihr Label gegründet, bieten nur ein einziges Produkt an und das ist schon jetzt ein Must-have.

Label to watch: Maggie Marilyn

Das Modelabel Maggie Marilyn wurde erst 2016 von Maggie Hewitt gegründet, doch schon jetzt zählt die 23-jährige Neuseeländerin zu unseren Favoriten!

Label to watch: Marin & Milou

Bade- und Strandmode, z.B. von Adriana Degreas, LemLem und Marysia gibt es bei Marin & Milou in Hamburg und jetzt auch online.

Daily Pitti: Die ersten Highlights aus Florenz

Barbaras Tagebuch von der Pitti Uomo in Florenz: ein Dinner in einer Villa aus Boccaccio’s Decameron und die schönsten Pitti-Pfauen

Genial oder bizarr? Die Inside-out-Jeans von Unravel Project

Eine Jeans verkehrt herum anziehen – ist das cool oder eine verrückte Idee? It-Brand Unravel Project hat damit Kunden wie den Karadashian Clan überzeugt.

Label to watch: Ulla Johnson

Wer Isabel Marant mag, wird auch Ulla Johnson lieben. Die New Yorkerin und dreifache Mutter ist in ihrer Heimat bereits ein Must-Have.

Julia Seemann – you killed it!

Die junge Schweizerin zeigte eine Kollektion im Streetwear-Vibe von Vetements oder Off-white.

  • 1 2 7