Tag Catwalk

Chanel Métiers d’art: Salzburg

Die Chanels Métiers d’Art Kollektion machte diesmal Halt in Salzburg. Bevor Ihr Euch Gedanken macht, wie das wohl aussehen könnte, will ich den wichtigsten Satz aus der Pressemitteilung zitieren, der einfach alles erklärt: „Generations come and go, but lederhosen will always stay!“ Karl Lagerfeld. Ich lasse ihn bewusst auf Englisch, damit es auch wirklich alle kapieren, damit wir es sozusagen in die Welt hinausschreien. Chanel in Salzburg Wie Recht hat,

Weiterlesen…

Was soll Putin auf dem Shirt, Talbot Runhof?

Kaum ein Mann geistert derzeit mehr durch die Medien als Wladimir Putin. Gerade bei der OPEC Konferenz in Wien war wieder viel von ihm die Rede. Talbot Runhof hat den russischen Präsidenten auch zum Thema ihrer Kollektion für den kommenden Sommer gemacht. Er war nicht nur auf der Einladungskarte abgebildet, sondern ist sogar auf den Kleidern verewigt. Dabei haben die beiden Designer aus München ungewollt ins Schwarze getroffen, denn Putin-T-Shirts

Weiterlesen…

Mützentrend von Dolce & Gabbana

Barbara deutet den Mützentrend 2014/15 schon mit dem großem Header-Bild auf der Startseite an: der reich bestickte Snood von Dolce & Gabbana. Wobei der Begriff „Snood“ (für einen einfachen Strickschlauch stehend) dieser Rüstung nicht gerecht wird. „Sturmhaube“ oder „Schlupfmütze“ trifft es schon besser. Der schwarze Wollstrick, übersät mit Pailletten und Perlen, gleicht einer ritterlichen Kopfbedeckung und stiehlt diesen Winter jedem Beanie, jedem gestrickten Katzenöhrchen und vor allem jeder Bommelmütze die

Weiterlesen…

Die neuen Schwarz/Weiß-looks 2015

„Schwarz/Weiß“ als einen Sommertrend auszurufen, käme ungefähr der Hervorhebung von „Blumen-Prints“ oder dem „Marine-look“ gleich – welche jedes Jahr zu finden sind. Dennoch möchte ich hier die schönsten Schwarz/Weiß-looks von den Laufstegen für Sommer 2015 zeigen, da die Designer das Yin und Yang-Spiel par excellence betrieben…                           Fotos: Catwalkpictures

Die Sommerhüte 2015: Scherzartikel oder Trend?

Von DEM Huttrend 2015 kann man (noch) nicht sprechen, eher von sehr skurrilen Versuchen. Manche ließen sich von dem überraschenden Huttrend 2014 inspirieren, den Musiker Pharrell Williams mit einem alten Vivienne Westwood-Modell (von 1982) bei den Grammys lostrat. Er trug den sehr hohem Bowler mit Dellen zwar schon 2009 bei einer Bathing Ape Party in London, aber erst dieses Jahr taten es ihm sämtliche Style-victims nach – zu verfolgen unter

Weiterlesen…

Trends Sommer 2015: Vokuhila-Röcke

  Man kennt sie als Zeichen äußerster Geschmacklosigkeit: Röcke und Kleider, die vorn (Vo-), besonders kurz (ku) geschnitten sind und (hi) besonders lang (la) – in Kombination aus Polyester und Tunnelzug zu Lack-Plateaupumps. Nicht zuletzt passt sie zur Achtzigerjahre-Fußballspielerfrisur gleichen Namens. Doch die Designer zeigen immer wieder schöne Vokuhila-Modelle und sie dürften sich durchsetzen, sind sie doch äußerst praktisch: sie machen aus einem Steh-Outfit (zu kurzer Rock) eines, mit dem

Weiterlesen…

Pierre Hardy – Vorteil von Schuh Shows

Habe ich schon einmal erwähnt, dass ich Pierre Hardy für den besten Schuhdesigner halte? Der gute Mann entwirft seit 1990 die Schuhe für Hermès, falls ihr euch gewundert haben solltest, warum auch Hermès so selten schöne Schuhe hat. Letzten Sommer habe ich das Re-see im Showroom von Hermès verpasst und damit auch diesen Stiefel… der von Carine Roitfeld, ehemalige Chefredakteurin der französischen Vogue und jetzt Gründerin und Chefredakteurin von CR

Weiterlesen…

Trends Sommer 2015: meine Auswahl

Manche Looks lassen sich keinem neuen plakativen Trend zuordnen („Latzhosen„, „Bra Suits„, „Sweatshirt-Abendkleider„), doch geht es nicht immer auch darum, etwas schönes Neues zu entdecken? Etwas, das durch seine Gesamtkomposition anregt – wie ein Kunstwerk, vor dem man in einer Galerie länger stehen bleibt als vor anderen? Bei all den gezeigten Sommerlooks 2015 in den vergangenen Modewochen in New York, London, Mailand und Paris habe ich ganz persönliche Lieblinge entdeckt

Weiterlesen…

Die Top 5 Trends aus Paris

Trends, Trends, Trends… Der kommende Sommer ist reich an Trends. Ich habe mindestens noch zehn auf Lager, die ich gerne vorstellen möchte.  Aber in diesem Post will ich mich auf fünf Key-Trends konzentrieren, die in Paris über die Laufstege wandelten. Diese fünf haben in meinen Augen das Potenzial, für den Alltag tauglich zu sein und unsere Mode für den Sommer 2015 zu bereichern. 1. Sportelemente in der High Fashion: Wenn

Weiterlesen…

Trends Sommer 2015: Weste

Die Weste tauchte in den Kollektion von New York über London und Mailand bis nach Paris auf. Man kann also wirklich von einem Trend reden. Es ist ein Revival, denn vor ein paar Jahren waren ärmellose Mäntel „in“. Nun haben sich die Deisgner für den Sommer eine leichterer Variante ausgedacht. Dei Weste ist ein echtes Easy-to-wear-Teil, denn in der dargebotenen VIelfalt passt die ärmellose Jacke nicht nur zu allen möglichen

Weiterlesen…