Beauty Pro in Ferragosto

Ferragosto – Unser Beauty Pro Margit Rüdiger verbringt den August in Italien. Ganz klassisch. Das bedeutet zwar, dass es keine neuen Kolumnen gerade von ihr gibt, aber es ist eine gute Gelegenheit, verpasste zu lesen, z.B. jene über Sonnenschutz fürs Haar oder Weißmacher-Tropfen fürs Auge und die einfachen Tricks, wie sich im Feuchtbiotop unter Mund/Nasemaske keine Pickel bilden.
Weiterlesen...
Beauty Pro in Ferragosto

Frotteeheimer

„Frottee-Shirts kühlen im Sommer und wärmen im Winter”, sagt Rafael 'Raffi' Betzler, Maxvorstadt-Stilikone, Modefotograf und Hausmeister. Seit einem Jahr sehe ich ihn in immer wieder neuen Frottee-Shirts. Er kultiviert hier den Begriff „Frotteeheimer”. Raffi begab sich zunächst noch auf die Suche teurer Frottee-Stoffe und ließ sie sich dann zu meist kurzärmeligen Hemden schneidern. Das war ein recht teurer Spaß, da allein das Nähen schon 120 Euro kostet. Das tut er teilweise zwar immer noch, aber er findet auch immer wieder gute Modelle bei verschiedenen Modelabels.
Weiterlesen...
Frotteeheimer

August 2020: In the mood for...

Im August trugen wir schon immer gern Weiß. Was in den Neunzigerjahren noch die Raffaello-Werbung vorgab, kommt jetzt als Inspiration aus dem Labor. Die Kittel-Farbe ist, laut Trendforschung, die Farbe, die durch Corona am meisten Zuspruch erfahren wird. Dafür brauchen wir natürlich Nude-Unterwäsche und die beste fand ich in Frankreich, wo sonst.
Weiterlesen...
August 2020: In the mood for...

Neues vom Beauty Pro: Porentief nachgefragt

Peptide sind in unseren Gesichtscremes und anderen Pflegeprodukten enthalten. Ihnen werden immer bessere Eigenschaften nachgesagt, zuletzt sogar als Botox-Alternative, weil ein neuartiges Pepitd die Kontraktion von Gesichtsmuskeln – wie Botox – hemmen kann. Margit erklärt diese und andere Peptide hier und, was es braucht, damit diese von unserer Haut aufgenommen werden können.
Weiterlesen...
Neues vom Beauty Pro: Porentief nachgefragt