Neu von Hermès: Carré Wash

Bei Hermès gibt es ab September 2018 ein neues Seidentuch. Es ist eines, das ganz nach meinem Geschmack ist: Das berühmte Carré (der Name steht für die Form des Quadrats) kommt mit einem neuen, moderneren und pflegeleichterem Finish. Durch eine spezielle Vorwäsche sieht der Seidentwill matter aus und ist weicher im Griff. Außerdem kann man das Tuch nun bei 30 Grad in der Waschmaschine waschen. Das wurde bislang für die Seidencarrés des Hauses nicht empfohlen.

Die Produkt-Nachricht kommt gerade pünktlich zur Hitzewelle in Europa. Jetzt, da wir unsere Köpfe gern mit einem Tuch vor der Sonne schützen, das wir anschließend am liebsten waschen möchten (Sonnencreme, Make-up – alles soll raus).

Den Weg fürs neue „Carré Wash” bahnte die Waschsalon-Aktion von Hermès vor zwei Jahren. Damals eröffneten Pop-up-Waschsalons von Hermès in verschiedenen Städten. Jeder konnte hier seine Hermès-Seidentücher vorbeibringen und professionell einfärben lassen. Vor allem für die von Oma geerbten Tücher bot sich das an. Das Ergebnis waren sehr schöne, matterere Ton-in-Ton-Tücher in Dunkelblau, Dunkelrot, Dunkelgrün, usw.

Carré Wash mit Kutschen-Motiv in acht Farbgebungen

Der Carré-Neuzugang betritt den Markt mit drei Motiven und jeweils acht bis neun Farbgebungen. Wir haben die Wahl zwischen einer alten, romantischen Kutsche (siehe oben), einem Indianer und einer Schnallen-Studie mit Pferdemotiv, umrahmt von geometrischen Mustern. Die Farbkompositionen reichen von einem monochromen Hellgrau bis zu knalligen Farben auf Pink, Orange, Türkis oder Schwarz.

Carré Wash mit Indianer-Motiv in acht Farbgebungen

Was kostet das Carré Wash? Eine Auswahl der ersten 25 Carré Wash-Modelle wird es ab September 2018 auch in den deutschen Boutiquen geben. Es ist wie das klassische Carré 90 mal 90 Zentimeter groß und kostet circa 360.

Auf welche unterschiedliche Art und Weise dieses Tuch getragen werden kann (vor allem im heißen Sommer!), werde ich heute Abend auf unseren Instagram-Account @modepilot demonstrieren. Ich warte gerade noch auf den Kurier, der mir die Press Samples vorbei bringt.

Carré Wash mit Pferde-Schnallen-Zeichnungen

 

 

Photo By: Hermès
1 Kommentar zu “Neu von Hermès: Carré Wash”

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Follow our travels on Instagram: