GNTM: Heult doch alle!

Seit 2008 dokumentieren wir den unermesslichen Unterhaltunsgwert von GNTM und Heidis Määääädchen. Melanie Grove schaut für Modepilot exklusiv fern – natürlich nur aus Recherchegründen. IHR müsst es dank dieser Zusammenfassung nicht mehr tun.

Gleich geht es los mit der Dauer-Heulerei. Aber bevor sich die Schleusen öffnen, gibt es lustiges Schunkeln in der Limo with the Heidi! Diese Ehre wird Kim und Elena C. zuteil auf dem Weg zur amfAR Gala. Es folgt: Zwei Nachwuchs-Models im Promirausch. Fotografiert wird, bis der Handy-Akku leer ist. Hauptsache irgendwas Berühmtes ist auf dem Bild. Heidi gibt alles und quatscht für ihre Mädels sogar Leo DiCaprio an. Endlich gab’s für sie einen trifftigen Grund, hurra!


Als die beiden GNTMs am nächsten Tag wieder zu den anderen stoßen, herrscht Neid und Fata muss natürlich sich noch mal aufregen. Das kann sie gleich mal in Tränen umwandeln. Denn beim Shooting darf diesmal richtig geheult werden. Emotion pur! Heidi beobachtet die Dramen durch die dunkle Sonnenbrille. Na? Die hat wohl auch nicht viel geschlafen nach den amfARs  – und Zeit, den Seidenpyjama zu wechseln, war wohl auch nicht. Natürlich ist das kein Pyjama, aber besser kann ich das Outfit nicht beschreiben. Dabei ist dieser Look fast schon praktisch: Raus aus dem Bett, rein in den Flieger und hopp, zum Shooting. Hauptsache, die Frisur hält!

Fate heult sich als erste in Trance – auch nach dem Shooting fließen die Tränken weiter. Die nächsten Model-Heulsusen drücken auch richtig auf die Tränendrüse. Sogar die taffe Jasmin! Umso mehr kann sie danach über Elena C.’s Performance wieder lästern. Laaaaangweilig, Jasmin, das kennen wir doch schon alles.

Zeit für Werbung. Und was erfahren wir da? Das Finale ist nicht mehr in der Modemetropole Mannheim? Nein, es ist auf Malle! Ja, verrückt! Da gibt es sicherlich keine bösen Bombenanrufer. Na, geht es an den Ballermann oder in die Wetten-dass?-erprobte Stierkampf-Arena? Lassen wir uns überraschen.

Neuer Tag, neues Casting – und wieder Opel. Hatten wir das nicht schon? Performed wird in Gruppen. Fata darf mit Elena C. ran. Na, wie das wohl laufen mag? Jedenfalls haben alle kapiert, dass der Job relativ wichtig ist. Das zweite Duo sind Kim und Jasmin. Kim erklärt nach dem Casting, dass „Interagieren“ habe gut funktioniert. Jasmin hat ein Fragezeichen im Gesicht: Was bedeutet dieses Fremdwort bloß? Die übrigen drei geben die Girlsband. Und wer bekommt den Opel-Job? Kim! Die wäre eigentlich auch gut für einen Yogurette-Spot. Fata ist wieder am Resignieren, aber sie sah der Opelbotschafterin , die auch im Spot dabei ist, einfach zu ähnlich.

Entscheidungstag. Und Überraschung für die Määäädels. Es gibt Besuch from Germany! Heidi hat die Liebsten einfliegen lassen. Honey und Co. posen erst einmal für die Kameras. Jasmins‘ Boyfriend zeigt seine Muckis, Honey posiert im Pool. Ich bin kurz davor umzuschalten. Zum Glück lässt der Rest seine Klamotten an und schweigt. Die Entscheidung fällt im leeren Theater, Motto „dressed up als Hollywood Diva“. Statt Fotos gibts heute Boyfriends und Family. Weiter kommen natürlich alle! Wäre ja auch blöd. Nächste Woche schicken wir aber wieder jemand nach Hause, hoffe ich. Und sehen mehr Momente mit Honey – na, da haben wir sicherlich schon drauf gewartet.

Photo By: Screenshots ProSieben/GNTM

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Follow our travels on Instagram: