Skimode: So fährt man jetzt Ski

Als wir gerade wieder auf der Piste standen, staunten wir nicht schlecht: Die Skimode hat sich verändert. Immerhin: Meine weiße, tailliert geschnittene Skijacke von North Face mit ihrem Taillengürtel in Kontrast-Schwarz und der Pelzkranz-Kapuze war schon wieder so alt, dass sie schon wieder cool ist.
Ich begrüße es, dass Frauen jetzt wieder eine andere Silhouette auf der Skipiste haben als Männer und Snowboardfahrer. Und so manche Latzhose aus Funktionsstoff möchte ich auch in der Stadt tragen!
Die neue Skimode kombiniert Hosenschnitte und manche Farbkombination (Regenbogen!) der Siebzigerjahre mit coolen Schnittmustern jüngerer Zeit. Bedeutet: Man trägt jetzt enge oder zumindest schmaler geschnittene Skihosen mit leichten Schlag oder als Steghose und dazu körperbetonte, kürzere Skijacken.

Skimode: Das trägt man jetzt so

Ski Outfit Stella McCartney Modepilot Matches
Ausgestellte Skihose mit Hosenträgern und taillierte Skijacke – beides von Adidas by Stella McCartney, über matchesfashion.com
Ski Perfect Moment Modepilot
Ski-Jacke im Vintage-Stil von Perfect Moment, über matchesfashion.com
Ski Outfit Skiklamotten Modepilot Chloe
Mehr Schi Schi als Ski: Schnee-Outfit von Chloé, über net-a-porter.com
Fendi Skianzug Modepilot Matchesfashion
Skianzug von Fendi, über matchesfashion.com

Ski-Klamotten in unserer Online Shopping Galerie:

Moonboots/Snow Boots in unserer Online Shopping Galerie:

Photo Credit: Matchesfashion.com, Net-a-porter.com

Kommentare