New York: Victoria Beckham

Tja, ich weiß auch nicht - soll man jetzt WIEDER schreiben, wie gelungen auch die neue Victoria Beckham-Kollektion geworden ist und dass man sich immer noch wundert, wie die Frau das zustande bringt? Muss wohl, denn anders kann man es nicht sagen - das hier sind wieder allesamt sehr sehr gute, klare Looks. Bi-Color bis Tri-Color; grafisch, aber nicht hart; wadenlange, geschlitzte Röcke werden ein Muss ebenso wie Rollkrägen und wieder die überschnittenen Schultern an schlichten Tops - oben Volumen, unten gerade. Schmale Gürtel betonen die Taille und erzeugen so auch bei Kleidern die Idee der Zweiteiligkeit. In sich perfekt.
Fotos: catwalkpictures.com
Photo Credit:

Kommentare

  • Anja sagt:

    Schöne Kleidungsstücke. Allerdings denke ich, Frau Beckham verfügt über ein gutes Team im Hintergrund. So kriegt sie es eben hin!
  • Stilwolke sagt:

    Victoria Beckham ist mal wieder eine wunderschöne Kollektion geglückt. 🙂
    Stimme Anja aber zu, sie hat bestimmt ein gutes Team im Hintergrund. Sie hat ja auch keine Modedesign studiert.