Fischers Fritze

Nach einem Auftritt bei der US Navy (Flugzeugträger J.F.Kennedy oder so was), riecht es nach Fisch, aber Meerjungfrauen küssen ja bekanntlich besser .... Oder, was tut man nicht alles um Topmodel zu werden. Kapitän Iglo ahoi! Da wälzt man sich auch bei kalten Temperaturen in toten, eckligen, schleimigen Fischen. Oder haben wir Mitleid mit den Fischis? Die Mädels werden im Schuppenlook fotografiert, der Fotograf geht zwischendurch baden und dann folgt Dramatik! Diana bekommt einen Anruf aus der Heimat, jemand aus der Familie ist sehr krank.
Trommelwirbel, wird sie aufgeben? Zwar mies, aber, ob sich die Redaktion da nicht die Hände gerieben hat?
Damit die Entscheidung etwas professioneller wird, kommt Catwalk Coach Carolin Murphy. Schon aufgefallen, das Il Roche-Chicca enorm reduziert wurde, na der wird doch nicht in der nächsten Staffel raus fliegen?
Dafür darf die Schminktrulla Boris wieder ran, ja, hurra, Verunstaltung inklusive! I love it! Der reißt immer an den Augenliedern, als wenn gleich die Klammer für die OP zum Grünen Star eingesetzt wird.
Und losgewalkt: die Übrigen dürfen am TV in der Schminkkammer mitgucken. Diana ist die erste und direkt Zusammenbruch. Die Herbergsmutti fragt ganz unwissend: Was ist denn los? Klar, Heidi und die doppelte Thomaslotte haben keine Ahnung, wer's glaubt.
Diane will nach Hause, gut gemacht!
Der Rest freut sich natürlich.
Aber wen trifft es noch?
Die Jury schreibt bei jeder eifrig mit, ist ja auch schwer sich eine Minute lang etwas zu merken. Oder, da ist einfach notiert, dass alle weiter kommen durch Dianas Ausstieg. So ist es dann auch. Nächste Woche schon wieder Wasser, "Knutschen under water!"
Fotos: ProSieben
Photo Credit: false

Kommentare

  • SabinaSabina sagt:

    Ui, was habe ich mich über den neuen Post gefreut, denn euer Blog ist ja bei mir unter "must-reads" gespeichert. Wenn ihr mir folgen wollt, bitte einfach Info. Würde mich freuen....Nicht, dass ich hier ein auf Oberschlau machen will: US Navy. Da das ganze Shooting in meiner ehemaligen Heimat San Diego stattfand mit Jungs, die ich gut kenne, erlaubt mir bitte die kleine Ergänzung. Freue mich aufs nächste Mal...
    • modejournalistin sagt:

      Danke!
  • jolifan sagt:

    Ecklig?