Was hat mich denn da geritten?

Die Fehlkäufe meines Lebens – eine Moderedakteurin packt aus.
Folge 17: Mainlandoffice sucht festes Schuhwerk für den Angelkurs.
In Folge 1 gab es auch Overknees. Und wo die hier herkommen, gibt es noch mehr davon. Mich faszinieren Overknees irgendwie. Anders kann ich es nicht erklären. Das Modell ist von Sportmax und war damals wirklich DER Schuh der Saison. Fand meine Freundin Dany auch, nur war sie so schlau, sie nicht zu kaufen. Jetzt muss man sagen, dass die Dany auch drei Köpfe kleiner ist als ich und sie im Stiefel bis zur Brust versunken wäre.
Mich erinnern die Dinger inzwischen an so eine Art Kreuzung aus d'Artagnan und Anglerstiefel. Fehlt nur noch ein Köcher und der Federhut zum weißen Rüschenhemd - dann kann's los gehen. Wundert Euch also nicht, wenn Ihr mich so am Main stehen seht.
P.S. Bevor Modejournalistin wieder fragt: ja, Mann, es ist Rauhfasertapete.
Fotos: Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • Vicky sagt:

    Die Overknees sehen doch toll aus, also mir gefallen sie sehr. Man muss halt Mut haben, sie dann auch zu tragen.
  • parisoffice sagt:

    Haste die überhaupt mal angehabt? Da ist ja nicht mal der Erst-Trage-Kratzer dran.
  • H-C sagt:

    Und Laminat?
  • Mainlandoffice sagt:

    Parkett!!!!

    Etwa fünf Mal getragen


  • modezarin sagt:

    Ich finde die total klasse, ernsthaft! Also falls Du sie loswerden willst...
  • Mainlandoffice sagt:

    Groesse 41, Modezarin...
  • modezarin sagt:

    Echt? Dann wäre rein größentechnisch die Sache schonmal geritzt. Ich schreib Dir mal 'ne Mail...
  • Dani sagt:

    Also ich find die jetzt auch nicht so schlecht.
  • Al.ex sagt:

    Falls du die Schuhe noch haben solltest: diesen Winter sind Overknees wieder mal recht angesagt 😉