Neu von Wolford: 1 Schal = 5 Kleider

Aus dem Insider-Katalog von Wolford: Die Dessous- und Strumpfmarke lanciert diesen Juli einen neuen Verwandlungsk├╝nstler: Multifunction scarf. Die Kundin k├Ânnte sich ├╝ber die Neuheit freuen, denn seit der Erfindung des 'Infinite Dress' 1976 durch die Journalistin Lydia Sylvestry und den unz├Ąhligen Nachahmungen (darunter 'Infinity' von Donna Karan) kam, neben den Carr├ę-Kn├╝pftechniken von Herm├Ęs und dem variablen Schlauchkleid 'Fatal' von Wolford, wenig neuartiges Vielwandelbares auf den Markt.
Im Katalog f├╝r die Wolford-Mitarbeiter wird schon mal demonstriert, wie die f├╝nf Kleidmodelle und drei Oberteile aus dem schwarzen Schal entstehen. Der Schal soll um die 200 Euro kosten. Und ich freue mich schon mal aufs Kofferpacken und Reisen mit Handgep├Ąck ab Juli 2012.
Fotos: modepilot/modejournalistin
Photo Credit: false

Kommentare