Appetithappen

Fotograf Rankin bringt sein eigenes Magazin heraus. Am 17. November geht The Hunger an den Start und erscheint dann zwei Mal jährlich. Und es wird natürlich um einen Misch aus Mode, Lifestyle und Kunst gehen, mit Fotostrecken und Artikeln zu ebendiesen Bereichen und Interviews mit großen Kreativen (Bildmaterial haben wir leider noch nicht vorliegen, daher nur ein aktuelles Rankin-Werk oben). Die Online-Übersetzung wird mit The Hunger TV lanciert. Und wer sich fragt: Wie schaffen die das immer? ...
...Nun, Unterstützung kommt von der Dazed Group (Rankin hat vor zwanzig Jahren Dazed & Confused mitgegründet), die das Projekt (wahrscheinlich in Vermarktung und Vertrieb) unterstützt. Der Anspruch scheint hoch, denn immerhin wird The Hunger als "pioneering magazine and website which are designed to inspire and incite the creative hunger in us all" angekündigt, als Plattform für junge aufstrebende Talente aus sämtlichen künstlerischen Feldern (mal am Rande - dürfen da dann auch Heidis Top Models rein? Wo doch Heidi so ein Rankin-Fan ist und er pro Staffel einmal die Mädchen knipst? Und sie selbst in der ersten Ausgabe auch verrtreten sein wird, jawohl. Na ja, wir werden sehen....).
In Heft 1 erwarten uns außerdem Geschichten mit und über Rhys Ifans, Terence Stamp, Ray Winstone, Danny Dyer, Hayley Atwell, Plan B, Michael Sheen und Sally Hawkins sowie Modestrecken mit Kelis, Kelly Rowland, Sky Ferreira, Milla Jovovich, Erin O’Connor und eben Heidi Klum. Jede Ausgabe kommt mit zwei Cover-Versionen, mit Mann bzw. Frau drauf: beim Launch sind das Rhys Ifans und Sky Ferreira.
Und das sagt Rankin selbst: “The Hunger is an idea that was born from the realisation that, more than two decades into my career as a photographer, I am still inspired by what I do every day. I named my first retrospective exhibition Visually Hungry – that’s how I felt. In a lot of ways, it is how I think I’ll feel until I die.”
Ich bin Fan von Start-Ausgaben und diese hier werde ich mir wohl für alle Fälle mal zulegen.
Foto: screenshot rankin.co.uk
Photo Credit:

Kommentare

  • Delia sagt:

    toll!! Genau da fliege ich nach London, dann sichere ich mir auch mein Exemplar...
  • Fräulein Mini sagt:

    War ja klar, dass Heidi Klum ihr Grinsegesicht dort reinschiebt... Abgesehn davon aber ein heißer Tipp 😉
  • Beautyshop sagt:

    Klasse Foto - ist wirklich ein Appetithappen. Bin gespannt, ob das Heft dann auch hält, was es verspricht...
  • K79 sagt:

    also...Rankin ist ja auch wohl Heidi Fan, er hat SIe doch über Jahre schon fotografiert, da war GNTM noch nicht mal ne Idee im

    Klum`schen Universum...und ganz ehrlich, die Bilder von ihr sind super, alle anderen auch!

    http://www.rankin.co.uk...gehört bestimmt schon seit 3 Jahren in meine Fav-Link Liste...

    Er hat ja auch die Queen portraitiert...