Quartier 206 mit neuem Laden

Im September soll es so weit sein: Dann eröffnet der Quartier 206 Department Store im Untergeschoss des Luxus-Centers, und zwar im jetzigen Outlet, einen zweiten Laden. Name: Cabinet. Sinn und Zweck: die "junge" Abteilung namens Scoop mit Jeans und Sportswear zieht von oben in den separaten Shop. Das Markenangebot bleibt weitestgehend identisch, wird aber wie jede Saison mit ein paar neuen Namen aufgefrischt. Unter anderem dabei: Alexander Wang, Charles Anastase, Christopher Kane, Current/Elliott, Erin Wasson, Golden Goose, Haute Hippie, Helmut Lang, Isabel Marant, Jade Jezebel Jagger, James Perse, J Brand, Karen Walker, Lounge Lover, Les Chiffoniers, Nils Dunkel, Opening Ceremony, Preen, Prps, Rag & Bone, Sabrina Dehoff, Twenty 8 Twelve und Vanessa Bruno. Schuhe gibt es von Charlotte Olympia, Creative Recreation, Golden Goose, Isabel Marant, Tretorn, Vanessa Bruno; Accessoires und Schmuck von Fenton, House of Harlow, Jade Jezebel Jagger, Liberty, Linda Farrow, Nina Peter, Pamela Love und Sabrina Dehoff. Also eine Menge.
Offiziell ist der 5. September fĂŒr die Eröffnung angepeilt, falls denn alles mit dem Umbau pĂŒnktlich klappt. Wir prĂŒfen das nach.
Foto: screenshot www.departmentstore-quartier206.com
Photo Credit: false

Kommentare

  • Modepilot > -Mode-, ModelĂ€den > Im Cabinet! Au Cabinet! To Cabinet! sagt:

    [...] PRPS, Charlotte Olympia, Opening Ceremony, Jade Jezebel Jagger, Uslu Airlines und Pamela Love (mehr Infos hier). Ich hab mich beim ersten Shopping (siehe Marant-Mantel) sehr wohl gefĂŒhlt - gute Mischung, viel [...]
  • Janina sagt:

    Ist doch Schnee von gestern. Den Laden gibtÂŽs nicht mehr. Dort ist jetzt der Outlet des Quartier mit super tollen Labels und Preisen!!!
  • Barbara Markert sagt:

    @Janina: Es macht leider auch wenig Sinn, Kommentare zu Posts aus dem Sommer 2009 zu schreiben und dann 4,5 Jahre spĂ€ter ihre AktualitĂ€t zu kritisieren. 😉