Das wäre er gewesen...

Mist, wie konnte mir dieses Prachtexemplar durch die Lappen gehen. In meiner "Freizeit" blättere ich ja gern in Roger-Vivier-Lektüre, "Lookbooks" treffender formuliert. Im Herbst/Winterkatalog 2008/2009 fand ich nun "Coulisse" - die karierte Stiefelette heißt so, weil man den Schaft wie eine Kulisse hoch und runter ziehen kann. Könnte. Ich hab ihn ja nicht! Dabei wäre er perfekt zu fast allem. Ich starte hiermit also einen Aufruf an alle Sale-Stürmer: Wenn ihr diesen Schuh irgendwo seht, bitte melden! parisoffice, einmal in 29 Rue de Fauburg Saint Honoré für mich gucken? Bitte?
Photo Credit: false

Kommentare

  • parisoffice sagt:

    Die Sales sind eigentlich hier vorbei. Aber ich schaue gerne.
  • modejournalistin sagt:

    Au ja! 38 1/2, aber 39 würde ich auch nehmen...
  • milanoffice sagt:

    In Mailand gibt es auch einen Vivier-Laden, aber ICH bin ja nicht gebeten worden, zu schauen. Pah!
  • modejournalistin sagt:

    liebes milanoffice, mein Brief scheint vom Spam-Filter abgefangen 😉

    Wollte Dich selbstverständlich auch HERZLICH darum bitten...


  • Corinna sagt:

    Modejournalistin, ich würde ja gerne für dich schauen, aber ich glaube der nächstgelegene Roger Vivier Schuh von mir aus befindet sich in Berlin. Evtl. solltest du da mal im Department Store anrufen, da sie dort die ganze WK auf 50% gesetzt haben, auch Roger!! Ob das Schmuckstück dabei war weiß ich leider nimmer!
  • Corinna sagt:

    Modejournalistin, sie standen am Wochenende im Department Store immer noch im 50% Regal!!