Der gute Vorsatz

Ich weiß, ich bin spät dran, das Jahr ist schon elf Tage alt. Trotzdem: letztes Jahr hat es nicht geklappt, darum unternehme ich in 2009 einen neuen Versuch, MIR ENDLICH ETWAS VON HALSTON ZU KAUFEN.
Jedes Teil ist ein Knaller, immer elegant, trotzdem lässig, 70er-Anklang, aber niemals Retro - American Chic at its best. Hier die Auswahl, die mytheresa.com momentan zur Verfügung stellt:
Stimmt es eigentlich, dass man gute Vorsätze gleich am ersten Tag des neuen Jahres umsetzen muss, weil sonst nichts draus wird???
Fotos: mytheresa.com
Photo Credit: false

Kommentare

  • modejournalistin sagt:

    Engelchen: Ja, milanoffice, so heißt es.

    Teufelchen: Aber doch nicht 1498 Euro für diesen Fetzen (erstes Bild) oder 1298 Euro für den pinkfarbenen Lappen?!?


  • milanoffice sagt:

    Aber die Clutch darf ich?
  • modejournalistin sagt:

    wenn Dein Herz dran hängt
  • Corinna sagt:

    Milanoffice, also wirklich!!!
  • milanoffice sagt:

    Nein, nein, Halston lasse ich mir von Euch nicht ausreden. Das müsst Ihr im Laden anpacken und anprobieren. Ganz toll.
  • modejournalistin sagt:

    Hab ich, Süße. Im Harrods. Und dort sind die Vergleichsmöglichkeiten gigantisch. Die Halston-Taschen standen - dummerweise - nicht weit von den Bottega-Veneta-Taschen.
  • parisoffice sagt:

    Also, nachdem hier rumgeunkt wird. Ich bin ausnahmsweise voll auf Milanoffices Seite. Das erste Kleid ist super, vor allem, wenn man so groß und dünn ist, wie Milanoffice. Das hat was von den echten und einzigen "Drei Engel für Charlie".
  • susi sagt:

    nachdem ich ja schon milan office sylvester outfit cool fand könnt ihr euch ja vorstellen wie ich zu diesen klamotten stehe

    vorallem das rosa pinke outfit der hammer elegant cool lässig bequem ohne schnick schnack sieht auch nicht aus wie ein sack

    und der farbton ist auch irgendwie gut getroffen nicht zu rose nicth zu pink

    der preis its der einzigste wehmutstropfen


    auf diesem wege und viel zu späte a guads neus !
  • milanoffice sagt:

    danke susi - dir auch ein gutes 2009.

    und ausnahmsweise. danke, parisoffice.


  • modejournalistin sagt:

    Hallo?!? Hässliche Knitter sogar auf den Verkaufsfotos! Ne, da lass ich mein Geld lieber bei Roland Mouret...
  • parisoffice sagt:

    Was ist ein Knitter?
  • milanoffice sagt:

    Falten.
  • susi sagt:

    roland war aber ned der jumpsuiter?
  • modejournalistin sagt:

    Roland ist der mit den faltenfreien Stoffqualitäten und vor allem mit Schnitten, die der weiblichen Figur schmeicheln und sie nicht vertuschen.
  • parisoffice sagt:

    Susi, hier guck mal: https://www.modepilot.de/?p=17381
    Du warst aber damals für die Beckham.