Gelbfüßler & Co.

Farbenpracht-Sommer 2009: Falke setzt mit "Pure Matt 50" auf blickdichte Strumpfhosen, Stay-Ups, Kniestrümpfe und Leggings. Warum? Na, weil Gelb, Grün, Rot, Pink und Blau einfach fies aussehen, wenn transparent auf nacktem Bein.
Ab Januar 2009 in den Strumpfhosen-Abteilungen.
Fotos: Falke
Photo Credit: false

Kommentare

  • nele sagt:

    Neeeeee, bitte keine bunten Strumpfhosen -.-
  • modejournalistin sagt:

    Doch, Blau und Violett sehen gut aus. Gruen und Tuerkis in Ausnahmefaellen. Rot nur, wenn dunkel. Gelb, Orange, Ocker, etc. sieht nicht einmal bei 1,60 m langen und sehr duennen Beinen gut aus.
  • nele sagt:

    Für mich hat das immer noch diese 80er-Aerobic-Anhaftung, ich finde sowas 'kindisch-knalliges' kann nicht elegant oder erwachsen wirken. Hm.
  • modejournalistin sagt:

    Ne, Nele, so kommen wir nicht weiter. Stell Dir doch einfach eine lilafarbene Strumpfhose zum lilafarbenen Lanvin-Kleid vor. Funktioniert´s?
  • nele sagt:

    schwierig, schwierig. ich sehe nach wie vor schwarze wolford opaques vor meinem inneren auge... vllt müsste es nur die richtige person mal tragen, ich denke da an roitfeld/saglio/evtl. olsens. ich werd gleich morgen mal anrufen 😉
  • parisoffice sagt:

    Mädels, komme gerade aus Deutschland - das Strumpfparadies – zurück und habe mich eingedeckt mit bunten Strümpfen. Ich finde, die braucht man jetzt. Diese ewige Einheits-Schwarz geht mir auf die Nerven. Ich sah gestern aus, als ob ich auf eine Beerdigung gehen wollte. Da hatte ich so Lust, mir mal Farbe zu kaufen.
    Ich schlug zu bei Lila, Knatschblau und Rot. Muss man halt mit dunkeln Stiefeln kombinieren.
    Kleiner Hinweis: Bunte Strumpfhosen sind in Paris ausverkauft. In der Strumpfabteilung bei Printemps und Galeries Lafayette herrscht Ebbe in den Regalen. Und dass Falke die erst im Januar bringt, ist ein Fehler, viel zu spät, da kommt doch schon wieder die Sommermode. Kleiner Hinweis für alle die nicht so viel ausgeben wollen. Die Baumwollstrümpfe von Esprit kosten nur 12 Euro und sind spitze.
  • Corinna sagt:

    Also ich habe mich in weiser Voraussicht schon letztes Jahr mit diversen bunten Strumpfhosen eingedeckt. Falke hatte die gleiche Kollektion doch schonmal letzten Winter!!!
  • parisoffice sagt:

    Corinna, Du bist halt ein early adapter 😉
  • Corinna sagt:

    Jaja, parisoffice, spotte nur 🙂 ich hab wenigstens all Farben!
  • parisoffice sagt:

    Das war ausnahmsweise mal keine Ironie. So werde ich missverstanden. Aber wir sind uns einig: Die braucht man jetzt.
  • Corinna sagt:

    Keine Ironie?... das konnte ich natürlich nicht ahnen. Dann würde ich sagen: wir haben uns alle wieder lieb, bald ist Weihnachten und da passt doch so ne rote Strumpfhose super zu den Kugeln am Baum! Kurzum: braucht man jetzt in jedem Fall!
  • modejournalistin sagt:

    Bei Wolford gibt es gerade einen schoenen Rotton!