Die erste digitale Haute Couture-Woche – Shows heute hier live

Heute beginnt die erste digitale Pariser Modewoche, mit der Haute Couture bis zum 8. Juli, gefolgt von der Herrenmodewoche. Erst die Prêt-à-porter-Schauen im September werden wieder mit Publikum stattfinden. Während bei der Haute Couture teilweise noch alte Modelle gezeigt werden, aufgemischt mit neuen für die Herbst/Wintersaison 2020/21, werden wir bei der Herrenmodenwoche und den folgenden bereits Sommer 2021 sehen.
Viele Marken zeigen ihre Vision für die kommende Kollektion via eines Films und zwar keinem Modeschauen-Film. Dieser Film zeigt dann entweder die Entstehung der Kollektion, was bei der Haute Couture immer ganz zauberhaft ist, oder transportiert gewünschtes Image von Marke und Kollektion.
Für die Designer bedeutet eine digitale Fashion Week ein ganz neuer Kreativprozess, der etwas an die Stelle zu setzen versucht, wo sonst Emotionen für eine Modenschau (über)kochten.

Schauenplan für die digitale Fashion Week, 6. Juli 2020

Digitale Fashion Week. Videos und Livestreams werden hier jeweils eingefügt, sobald sie zur Verfügung stehen.
    • 12 Uhr Iris Van Herpen
      • 14.30 Uhr Christian Dior
        • 17.30 Uhr Azzaro Couture
          • 19.30 Uhr Giambattista Valli
          • Photo Credit: Giambattista Valli

            Kommentare