Tür 16: Gutschein für The Browery

The Browery Gutschein: Besser als das beste Augen Make-up. Amira Staehle und Rada Fares haben mittlerweile drei Standorte in München und jeweils einen in Berlin und Düsseldorf. Es ist herrlich mit anzusehen, wie die Schwestern aus der Münchner Amalien-Passage (schräg gegenüber vom Modepilot Office) heraus expandieren. Seit 2015 besuche ich die beiden regelmäßig, natürlich nicht nur auf einen Cappuccino. Ich verlasse das Studio dann mit einem – wie heißt es so schön? – offeneren Blick. Manche haben über das Angebot von The Browery schon bei uns gelesen (z.B. Brauen formen & Wimpernlifting >>>)
Heute möchten wir die klassische Kombination aus Brauenfärben, Brauenformen und Wimpernfärben verlosen. Perfekt fürs Weihnachtsfest und Silvester! Natürlich gehört eine umfassende Beratung dazu und ein abschließendes Styling.

The Browery Gutschein

Modepilot The Browery Adventskalender
Der Gewinner bekommt einen Gutschein zugeschickt, den er, bzw. sie dann in einem der mittlerweile fünf Zupfstationen einlösen kann. Das wäre z.B. im KaDeWe in Berlin oder im Oberpollinger in München möglich. Hier geht es zu einer Übersicht für Buchungen >>>
Teilnahmebedingungen: Kommentiere etwas Lustiges/Unterhaltsames (z.B. eine Anekdote oder unnützes Wissen) unter diesen Artikel. Der Kommentar, der uns am besten gefällt, gewinnt. Den Gewinner geben wir am darauf folgenden Tag bekannt, ebenfalls in der Kommentarfunktion. Zusätzlich kontaktieren wir den Gewinner oder die Gewinnerin per e-Mail.
Der Rechtsweg ist – wie immer – ausgeschlossen.
Photos by: The Browery

Kommentare

  • Kathrin Bierling sagt:

    Liebe Vanessa, herzlichen Glückwunsch! Du hast gewonnen und wir wünschen ganz viel Spaß mit Deinem Freund in Düsseldorf!

    Liebe Grüße,

    Kathrin


    • Lilli sagt:

      Ich glaube, ich bin zu spät. Aber ich kommentiere hier trotzdem nochmal! Am Ende wird's doch noch gewertet und ich würde mich um die Chance bringen, den einzig richtigen Lebenstraum zu verwirklichen! Seitdem ich Mädchen Amick in Twin Peaks gesehen habe, vor über 25 Jahren( *seufz*), hatte ich nur noch einen Wunsch: so toll geschwungene Augenbrauen wie sie. 25 Jahre später hat alles zupfen, färben und das beste hoffen nix gebracht. Von Schwung und geöffnetem Gesicht weit und breit keine Spur. Eventuell schafft es ein Besuch in der Browery. 😉 Ansonsten werde ich wohl umdisponieren und mir was neues suchen!!!
      • Inka sagt:

        Zum Thema unnützes Wissen: Im 18. Jahrhundert trugen feine Leute falsche Augenbrauen aus Mäusefell 😳

        Wie gut, dass es heute andere Möglichkeiten gibt!


        • Kathrin Bierling sagt:

          Nicht wahr?! Wie soll das funktioniert haben?
        • Caro sagt:

          Da meine Brauen leider schwer zu bändigen sind und in alle Richtungen wachsen, es ist längst überfällig, dass ich hier einmal einen Profi ranlasse. Da ich in Düsseldorf wohne, wäre The Browery somit auch die perfekt Anlaufstelle.

          LG,

          Caro


          • Birgit sagt:

            Guten Abend ihr Lieben,

            ich selber nicht wirklich geschickt im Umgang mit der Pinzette. Es begann, als ich 13 Jahre alt war. Ich wollte zu einem Scheunenball und habe vorher mit einer Freundin zusammen fertig gemacht. Sie deutete damals auf meine Augenbrauen und meinte, dass eine leicht geschwungene Form besser zu meinem Gesicht passen würde. Ich nahm also die Pinzette und fing an zu zupfen, die eine Seite auch echt gut aus, aber die linke Braue wurde zu zackig. Dann hat sie mir geholfen, beide anzupassen und ich hatte sehr dünne, kurz Augenbrauen, eher wie ein Strich. Das war vielleicht peinlich und es hat ewig gedauert, bis es nachgewachsen ist. Ich bin zum Glück etwas besser geworden, aber es wäre klasse, mich mal von einer Expertin beraten zu lassen, die mir vielleicht auch noch den ein oder anderen Trick verrät.

            Liebe Grüße

            Birgit


            • Nina sagt:

              "Ich weiß gar nicht, was meine ganzen Freundinnen an Dir finden!" sprach Tanja.

              Tim schwieg und leckte sich über die Augenbrauen...


              • Anisa sagt:

                Mit meinen runden Augenbrauen sehe ich immer wie ein trauriger Clown aus. Im Spiegel, denke ich, sehe ich total top aus, sobald ein Foto/Selfie geschossen wird, kriege ich einen halben Herzinfarkt, wie bescheuert das aussieht. Das muss sich schnellstens ändern! 🙂
                • Daniela S. sagt:

                  Heute ist der 3. Advent
                  • Andrea Na. sagt:

                    "Brows speak louder than words" nur meine nicht, sie haben Lücken, besonders die rechte. Sie stottern also quasi.
                  • Marina sagt:

                    Mona Lisa hat keine Augenbrauen
                    • Kathrin Bierling sagt:

                      Das ist mir noch nie aufgefallen! Deshalb die Konzentration aufs Lächeln, vermutlich 😉
                    • Katja sagt:

                      Hallo und herzlichen Dank für dieses tolle Türchen! Meine Brauen könnten echt gut etwas Unterstützung gebrauchen. Mein aktueller Brauenstatus ist verzupft, gerupft und ohne Schwung. Der Gutschein schreit förmlich meinen Namen 😉

                      Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent

                      Katja


                      • Silvia sagt:

                        Das wäre wirklich was für mich! Seit Jahren zupfe ich völlig verloren an meinen Brauen rum, und habe keine Ahnung was ich da eigentlich tue... immerhin hat mich noch niemand auf dieses selbst herbeigeführte Desaster angesprochen - aber ob das jetzt was gutes heißt?!
                        • Miriam sagt:

                          Wenn ich gewinnen würde hätte ich endlich wieder einen Grund nach München zu fahren.

                          Auch wenn fast rund 40.000 Tauben München bevölkern 😝


                          • Kathrin Bierling sagt:

                            Ja, und ich habe das diesen Sommer sogar unterstützt, als ich das Taubennest, das ich nach meinem Urlaub auf dem Balkon vorfand, zu Ende brüten ließ 🙈
                          • Dina sagt:

                            Ich bin dort schon so oft vorbei gegangen und hab mich nie reingetraut weil meine brauen machen was sie wollen und ich das niemand anderem zumuten wollte... scheint als könnte man nicht nur auf dem Kopf locken haben 😀 aBer wenn du schon einen Gutschein verlost würde ich all meinen Mut zusammen nehmen und mich dem brauenproblem stellen damit ich auch mal eyebrows on Fleck habe 🙂
                            • Dina sagt:

                              Fleek* nicht Fleck, rote Flecken hab ich genug 😂
                            • katha whisper sagt:

                              Ich würde den Gutschein meiner Schwester schenken, deren Augenbrauen weiss-blond sind und sie diese jeden Tag nachmalen muss, damit man überhaupt sieht, dass sie Brauen hat. (und das wäre ein tolles Geschenk für sie, ich habe nämlich noch nix)
                              • Vanessa sagt:

                                Wow Wow Wow !

                                Schöne Brauen sind das A und O für mich, das wäre wieder eine schöne Gelegenheit nach Düsseldorf zu gehen. Mit meinem Freund war ich leider noch nicht dort und kann ihn somit überzeugen mitzukommen 🙂

                                Schöne Stadt schöne Brauen 😍


                                • Siri sagt:

                                  Da ich den Ansatz zum Theo Weigel im Gesicht hab und leider völlig talentbefreit bin, wär das genau richtig für mich. Als ich 20 war, hat sich meine beste Freundin mal daran probiert, das ging nur in kombi mit sehr viel Alkohol da ich so schmerzempfindlich bin, war lustig, aber seit dem gibts auch kleinere Lücken in meinen Büschen 😂