Bevorzugte Sommeroutfits 2018: Folge 4

Jumpsuits Sommer 2018. Jumpsuits/Overalls sind etwas für den Sommer! Man kann sich mit ihnen aufs Moped oder Fahrrad schwingen, ohne an jeder Ampel, das Oberteil wieder hinten in die Hose stopfen zu müssen. Sie sind luftig und zwicken nicht. Und mehr als alles andere können sie bunt und gemustert sein – man muss sie ja nicht kombinieren 😉

Jumpsuits Sommer 2018

Fabienne Chapot Modepilot

Erstmal die Schubkarre wegräumen

 

Bei meiner Neuentdeckung, dem Modelabel Fabienne Chapot aus Amsterdam, fand ich den so genannten „Jannah”-Jumpsuit mit drei Motiv-Varianten: Hummer („Lobster”), Pfingstrose („Bring Me Flowers”) oder diesen Farn („Blue Lagoon”). Man bekommt die drei Einteiler aktuell in den Größsen XS, S, M, L oder XL hier im deutschen Onlineshop >>>

Das Label ist nach seiner Gründerin und Geschäftsführerin benannt – zusammen mit ihrer langjährigen Mitarbeiterin und heutigen Kreativchefin, Sophie van Bentum, spezialisiert sie sich auf Kleidung, Schuhe und Accessoires in kräftigen Farben mit starken Prints.

Jumpsuit Fabienne Chapot Modepilot Botanischer Garten Kopie

Kein Bauarbeiter-Dekolleté 🤗

Jumpsuit-Kombinationen im Onlineshop

 

Photo By: Modepilot
5 Kommentare zu
“Bevorzugte Sommeroutfits 2018: Folge 4”

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Follow our travels on Instagram: