Hipster tragen Hip Bags

Für all' diejenigen, die dachten, dass sich die Gürtel- oder auch Hüfttasche ("Hip bag", "bumbag") nicht noch einmal durchsetzen könne... Eat this!

Hip bags aktuell in New York, London und Mailand

Hip bags für Sommer 2018

Weil die Handfrei-Taschen so gut angenommen werden, legen die Designer auf der ganzen Welt noch einmal nach. Für den Sommer 2018 dürfen wir uns auf zahlreiche neue Modelle freuen. Meine Favoriten kommen von Zimmermann. Insgesamt werden die Gürteltaschen aber viel sportlicher als jene geflochtenen von Zimmermann. Bei Tory Burch entsprechen sie diesen kleinen, dünnen Taschen, die sich zu Einkaufstüten oder Regencapes entpuppen können, und bei Marc Jacobs und House of Holland dürften sich noch manche an die Nylon-Hipbags der Neunzigerjahre erinnert fühlen. Bei Prada trägt man sie im Rücken.

Wer von Euch interessiert sich jetzt für einen Hip bag?

Photo Credit: Catwalkpictures

Ähnliche Beiträge

Kommentare

  • katha sagt:

    Gut, so langsam werde ich mich auch nach einem Exemplar umsehen. Praktisch finde ich sie ja, aber meine Wunsch-Exemplare waren mir für einen bloßen Hype bisher zu teuer...
    • Esra sagt:

      Haha ich bin anscheinend voll fashion forward, habe schon seit Monaten eine Hüfttasche in silber, z. B. hier getragen:

      http://nachgesternistvormorgen.de/travel-thailand-3-outfit/


      Ich trage die Dinger auch noch lieber quer über eine Schulter <3

      lg

      Esra