Der Choo-Schrank

Von Jimmy Choo gibt es nun einen Schuhschrank. Die Schuhmarke lanciert diesen anlässlich ihres 20. Jubiläums. Geschlossen gleicht er einem gigantischen Reisekoffer. Er ist handgefertigt, bezogen mit grauer Galuchat-Haut (Rochenleder) und mit Messing-Beschlägen versehen. 20 mit Wildleder bezogenen Schuhschubladen sind mit Messing-Kartenhalter ausgestattet. Darin jeweils eine Skizze aus der 20-teiligen Memento-Kollektion (siehe Galerie ganz unten). Und, ja, richtig: Der Käufer bekommt die 20 Jubiläumsstücke (Schuhe und Abendhandtaschen) dazu und kann Größe und Farbe wählen.
Im Deckel befinden sich ein Spiegel und fünf weitere mit Wildleder bezogene und ausgekleidete Schubladen für Accessoires – Schmuck und Handschuhe, zum Beispiel.
Das gute Stück liegt im fünfstelligen Bereich, verriet man mir hinter vorgehaltener Hand, und wird nach Auftragseingang (ab April 2016) individuell angefertigt.

Der MEMENTO Schuhrank von Jimmy Choo

Schuhschrank Jimmy Choo Modepilot
Der MEMENTO Schuhschrank von Jimmy Choo
In die mittlere, obere Schublade (ohne Kartenhalter) würde ich meine Laufschuhe legen – keine von Jimmy Choo.
Memento Jimmy Choo Modepilot Schuhschrank
Der MEMENTO Schuhschrank von Jimmy Choo samt Inhalt

Die 20-teilige MEMENTO Kollektion

 
Photo Credit: Jimmy Choo

Kommentare