GNTM – die letzten Zehn oder wo war eigentlich Kai Pflaume?

GNTM Folge 10 Welcome back to GNTM. Oder besser gesagt, willkommen im Haus des Zickenterrors!
Psycho pur unter den letzten 10. Mensch Mädels, kommt endlich in die Gänge, wir wollen Klamotten sehen, Models, Shootings und Fotografen! Dieses wochenlange Gezicke nervt, sorry!
Diesmal alle gegen Laura. Nach einer Runde Kuscheln mit Heidi packt Laura ihren Koffer wieder aus. Heidi versucht mit Psychoratschlägen à la Volkshochschulkurs Stufe 1 die Mädels wieder auf Spur zu bringen.
Auch extrem nötig, denn es geht um ein Covershooting für die Shape. Na, wer ist da wohl in shape? Was für ein Wortspiel! Darya kann es wieder nicht lassen und disst gegen Laura. Sie kapiert nicht so ganz, dass der Kunde entscheidet. Denn sie darf mit Laura und Kiki nach Miami zum Shooting.

Erstmal fahren wir aber weiter auf der Psychoschiene. Anuthida, die Jahre lang ihren leiblichen Vater nicht gesehen hat, ruft in Las Vegas an. Natürlich kommt es zu einem fernsehwirksamen Treffen am Ende, raus mit den Taschentüchern, liebe Zuschauer! Sicherlich kommt auch gleich Kai Plaume um die Ecke, denn „nur die Liebe zum Papa zählt“. Oder wie wäre es mit der Tante von RTL, die Verschollene findet? Die mit dem Muttermal. Wie heißt die noch gleich?

GNTM ProSieben - BubblegumShooting Damit es nicht zu weichgespült wird, wird noch ein Werbespot geshootet, not real, aber wortwörtlich zäh, wie Kaugummi. Vier Zeilen muss sich jede merken, aber das scheint unmöglich. Lernt man denn keine Gedichte mehr in der Schule? Mich schockt schon nichts mehr. Darya setzt das Motzgesicht auf und nimmt es auch mit nach Miami. Der Rest verhaspelt sich non stop, die Sätze sind aber auch vollkommen intelligenzfrei.

GNTM-Shooting

Während in Miami gezickt wird, üben Wolle und the Hajo Covershooting in L.A. Wolle, das alte Trüffelschwein, riecht schon immer das Potenzial vorab „ich bin wie der Pilzsammler im Wald“. Im Borad-Gedächtnis-Badeanzug, in Black, wird gepost. Fast wie in Miami, dort wird auch im Badeanzug gekämpft. Na wer darf denn nun aufs Shape Cover? Darya, war doch klar! Photoshop hallo (siehe unten)!

darya-gntm-shape Hallihallo Entscheidungstag. Rauf auf den Catwalk. Laura steht auf der Kippe und bekommt kein Foto. Darya wird sich freuen. Die hat bisher alle rausgekickt, die ihr nicht gepasst haben. Obwohl Laura nicht viel besser ist. Schickt doch bitte beide heim! Sara wird auch gen Home gesendet, einfach zu jung. Das kommt davon, wen man den Borat-Anzug nicht tragen will!.

Anuthida bekommt noch die fällige Megaüberraschung. Dat jibt es doch nicht! Kann das denn wahr sein, unglaublich!! Jemand anderes als die Jury übergibt das Foto, ich packs nicht. Ihr Vatti aus Vegas hat das Foto! Ach ja, sie hatte ihn ja seit Jahren nicht gesehen, fast vergessen vor lauter emotionsgeladener Musik! Das wahre Treffen im Bild wird uns vorenthalten, wie gemein von ProSieben, jetzt hab ich die Taschentücher umsonst rausgeholt! Und Kai Pflaume kommt auch nicht. The Hajo hätte wenigstens einen Erdbeerherzkuchen mit allen essen können! Und Wolle musste sicher auch weinen!

Next week gibts wieder Zicken, Shootings und hytherische Mädels.

Bilder: ProSieben und Heinrich Bauer Verlag, Shape

2 Kommentare zu
“GNTM – die letzten Zehn oder wo war eigentlich Kai Pflaume?”

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Follow our travels on Instagram: