GNTM: Action baby!

Action Shooting bei GNTM: Erinnert sich jemand noch an den Raketenmann bei Eröffnung der Olympiade in LA? Zu lange her! Mit diesem, inzwischen getunten, Raketenrucksack dürfen die Mädels übers Wasser fliegen. Sabrina hält sich natürlich für die Beste, aber der Rest kämpft auch. Christine begeht bösen Bikini Verrat und fliegt ohne Neoprenanzug. Der Rest reagiert sauer. Trotzdem fliegt Luise - mit Neopren - am besten! Als Belohnung gibt es Schuhekaufen mit einen Promi! Wer wird es sein? Eva Longoria, Alexandra Ambrosia? Nein, jemand mit einem sehr viel höherem Promistatus springt hinter der Spielsäule hervor.
Doppel K Promi Lena Gerke. Die Freude bei Luise ist eher verhalten, sie hätte wohl auch jemand mit A-Status erwartet. Die Schuhe für 1.000 Euro dürfen es dann aber schon sein.
Am Abend kommt der Druck auf die Tränendrüse, Briefe, Video, Grüße und Louboutin Schuhe aus der Heimat. Zu viel für die kleinen Mädchen. Das bleibt lieber unkommentiert, es soll ja alles pc bleiben.
Neonfarbe auf den Augen, Catwoman-Anzug in schwarz und Krallen an den Nägeln. Die Prüfung der Woche ist der freie Fall. The Thomas macht es vor und segelt als Softivariante von Badman in die Tiefe. Oder vielleicht doch eher als Robin? Hey come on!
Posen im freien Fall, für manche eine echte Überwindung. Carolin reißt sich die Kunstkrallen runter und versucht es ein zweites Mal. Christine, immer noch auf der Louboutin Droge, die aus Deutschland kam, clownt sich durch das Shooting.
Laufstegcoach Erin Heatherton eröffnet den Catwalk am Abend in der Villa, aber erst einmal müssen alle Mädchen in die Jeans rein. Größe 25/26 und das wird eng. Aber als das Supermodel viel Lob und Autogramme verteil, ist alles vergessen.
Zum Lifewalk schminkt der Boris wild drauf los und macht den Mädels fast Angst. Denn, laut Boris, wird das Make-up halten, egal was passiert. Wie tätowiert, für immer und ewig von Lockenboris gezeichnet.  Hauptsponsor Maybelline ist diese Staffel noch präsenter. Am Seil gesichert schweben die GNTMs über den Laufsteg. Carolin verweigert die Rückwärtsrolle in der Probe. Heidi macht gleich mal Stimmung in der Garderobe, " Strengt Euch an! Denn nur eine….". usw, fliegt mit Heidi nach Hawaii! Aloha! Dann aber ran! Für die Inseln würde ich auch den Hula rückwärts machen!
Wacklig wird es für Arbeitsverweigerer Carolin und Marie. And the winner is..... Marie!
Für Carolin gibt es keinen Hula. Mahalo und see you on Hawaii.
Fotos: Screenshot Pro7
Photo Credit: false

Kommentare

  • Munichoffice sagt:

    Sieht ehrlich gesagt aus, wie selbst gestrickt. Vielleicht von der Mutti der Modelmama. Oder ein Überbleibsel von Seal.
  • parisoffice sagt:

    Oh Gott Lara, ich kann das doch gar nicht sehen, wie soll ich Dir da helfen können. Kann jemand mal der Lara helfen?????????
  • Evaaa sagt:

    Ich habe mich bei dieser Folge gefragt, was denn das alles mit modeln bitte zu tun haben sollte?!? Das war doch alles nur ein Lückenfüller...
  • Lara.Küster sagt:

    Hallo, verfolge Deinen Block seit längerem mit großer Freude :).Bräuche einen Tipp. Wie kann ich herausfinden , von welchem Hersteller die Schwarze Strickmütze ist, die Heidi beim Raketenmann -Shooting trägt?

    Vielen Dank

    Lara