NY: Proenza Schouler

Eine herausragende Kollektion, vielleicht die sch├Ânste der New York Fashion Week, lieferten die 34-J├Ąhrigen Lazaro Hernandez und Jack McCollough f├╝r ihr Label 'Proenza Schouler' ab ÔÇô der Labelname setzt sich aus den Geburtsnamen ihrer M├╝tter zusammen. Obwohl die Roben mit ihren Nichtfarben Wei├č, Beige, Grau und Schwarz und ihren k├Ârperfernen Formen alle Zutaten h├Ątten, zu langweilen, strotzen sie vor Hingabe und Leidenschaft und das verleihen sie auch ihrer Tr├Ągerin. Die beiden Designer perfektionieren ihre Schnittf├╝hrung und sprechen damit eine erwachsene Frau mit Sinn f├╝r die neue Mode und ├ästhetik. Das ist aller Achtung wert! Mein Lieblingskleid ist ein k├Ârpernah geschnittenes, schwarzes Kettenkleid mit langen ├ärmeln ÔÇô das Unterkleid ist Wei├č mit einem schwarz gef├Ąrbten B├╝sten-Teil, dar├╝ber sind schwarze, lange Gliederkettchen l├Ąngs gen├Ąht, welche laut und schwer klingen, wenn das Model vorbei l├Ąuft ÔÇô sie machen aber eine sch├Âne und aufregende Silhouette (leider ohne Bild). Sch├Ânstes Schuhwerk f├╝r die Herbst/Wintersaison 2013/14 bislang: die 5-Zentimeter-Pumps mit abgeschnittener Kappe.
Photo Credit: false

Kommentare