LeVer Couture - die Kollektion

Designerin Lessja Verlingieri zeigte wie erwähnt im Soho House im kleinen feinen Kreis. Zu sehen gab es wieder Anlassmode, allerdings diesmal weniger schräg und extravagant, sondern relativ tragbar. Ein paar Lady Gaga-taugliche Ausreißer hätte man sich da fast gewünscht. Statt dessen gab es viel Schlichtes, Hautenges in Nude und Weiß - geschmackvoll, aber teilweise ein bisschen zu zurückhaltend. Bleibt für mich aber dennoch eine der spannenden Kollektionen aus der Hauptstadt und hätte Potenzial, der/die deutsche Hakaan zu werden.
Fotos: Lever Couture/Zeitgeist PR; Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • berlin sagt:

    Weisst Du, wo ich die komplette Kollektion anschauen kann? Sieht sehr vielversprechend aus!
  • mainlandoffice sagt:

    ich denke mal, dass die Bilder sicher in ein paar tagen auf der lever facebook seite zu sehen sein werden.
  • parisoffice sagt:

    Sehr schön.