Naomi, Heidi und 10 kleine Models

Jetzt sind es nur noch ZEHN. Es geht um die Wurst bei GNTM, meine Damen und Herren.
Da heute Naomi Campell ihren Gastauftritt hat, sollte sich die Folge ja mal lohnen. Ich hoffe Naomi rastet so richtig aus. Erst mal drehen aber die Mädels total am Rad. Kreischalarm über den Dächern von LA. Da packt Naomi dann sogar die alten Kamellen aus, wie das alles so bei ihr los ging. Kleine Erzaehlstunde mit der Top-Model-Omi.
Naomi stampft dann auch in person übers Dach. Natürlich müssen sich auch Thomas und Thomas im Glanze des Superstars sonnen. Lederjacken-Thomas geht gleich auf Kuschelkurs mit Naomi. Die dreht sich aber komplett weg. Und dann wird direkt entschieden und ausrangiert. Theatralische musikalische Untermalung, Orchester trifft gruselige Pan-Flöte:
Laura packt ihre Highheels ein und walkt gen der bayerischen Heimat. –––– Da waren es nur noch neun.
In der Challenge soll gemixt werden, was heisst: Leute ansprechen und deren Klamotten anziehen. Sorry, bescheuerter geht's nicht. Verschwitzte T-shirts und Fusspilz hallo! Wie angenehm, es kommt die Werbung!
Das Shooting der Woche ist dieses Mal ein Filmdreh. Heidi erklärt sicherheitshalber noch einmal, was ein Fashionfilm ist. Und klar, die Mutti übernimmt die Hauptrolle. Thema: Catwoman schmeißt Molotowcocktail auf Mädchen. Wer sich das nur wieder ausgedacht hat? Ist der Jugendschutz informiert? Ob Heidi die Idee aus dem neuen Batman hat? Da ist Catwoman auch dabei: drehen, springen, Wasser spritzen... Dann der Lifewalk.
Kleines Psychospielchen inklusive: Jede, die nicht gleich gefällt, muss erst einmal neben der Jury ausharren. Nicht gerade angenehm. Mir tun sie leid. Wir haben es gleich geschafft. Sogar Supergirl Luisa muss einmal bei der Jury abhängen – wie lächerlich! Heidi schickt dann Inga nach Hause.
Viele Tränen fließen bei allen, aber nächste Woche geht es doch schon weiter. Mit Bodypainting und wilden Tieren. Wir geben ab zu Lockenboris und seinem gruseligem Schminckkabinett. Alpträume garantiert! Bonne Nuit!
Bilder: Screenshots Website GNTM
Photo Credit: false

Kommentare

  • käthe sagt:

    Das ist wohl die beste Zusammenfassung ever! Danke, ich habe mich sehr amüsiert! Schade auch, dass Naomi nicht ausgerastet ist, ich glaube man hat sie medikamentös ruhig gestestellt- zumindest wirkte sie so.

    Was ich mich noch frage: wann wird Sara endlich herausfinden, dass es soetwas wie Kontaktlinsen gibt?! Einmal wenigstens wĂĽrde ich gerne erleben, wie sie NICHT mit kĂĽnstlich zusammengekniffenen Augen vor der Jury steht und versucht, ihr Photo zu erkennen...!