Fiesta Mexicana und Zickenalarm

21:03 Uhr MEZ: ich gerate direkt ins tanzende Casting. Sorry GNTM -Fangemeinde, ich kam nicht früher an einen Fernseher. Im Dance-Battle in Mexiko wird gegeneinander angetreten. Im Klartext ein gruseliges Gehopse. Und wer wird's? Luisa und Shony werden für die Cosmo geshootet. Zickenterror im Hinterzimmer, weil wieder Luisa the Winner ist. Mädels, kapiert es einfach, Luisa ist wirklich die Einzige die Potential hat! Die ProSieben Redaktion konzentriert sich natürlich lieber direkt auf das Theater. Werbung, bitte!!! Jetzt mischt auch noch Jury-Hajo als Seelenklempner mit, ich verspüre ein leichtes Unbehagen in der Magengegend.
Nach der Streiterei heißt es, hier kommen die tapferen Schneiderlein. Die Mädels dürfen unter der fachkundigen Anleitung von Thomas 1 ihre Outfits selbst kreieren. Lumpensammlung hallo! Sammelt das Rote Kreuz auch in Mexiko? Sarah und Busenfreundinnen Melek und Kascha dürfen als Challenge-Sieger mit Rochen tauchen.
Parallel wird für die Cosmo fotografiert, ganz klar, wer hier auf der Zielgeraden steht.
Vor der finalen Entscheidung gibt es Tipps von Model Erin Wasson, die dann auch in der Jury hockt. Diana bekommt gleich mal die erste Abmahnung. Sie darf aber bleiben. Jury-Hajo verteilt eifrig die Bilder vom Warrior-Shooting, na da haben wir nichts verpasst. Jetzt  am Ende fällt mir erst auf, dass wir heute Heidi-los sind, na wo isse denn? Nach Hause muss dann erst mal die Annabelle. Mit 23 auch viel zu alt. Und nächste Woche ist die Heimmutti dann auch wieder zurück, um Fotos zu verteilen.
Foto: ProSieben
Photo Credit: false

Kommentare