Jil Sander kommt zurück – und Simons geht zu Dior?

Ja, Jil Sander wird die kreativen Geschicke ihrer alten Marke Jil Sander wieder übernehmen. Das steht in der morgigen Ausgabe von Gala. Gala-Modechef Marcus Luft schrieb heute Mittag auf Facebook: "Morgen in GALA: Jil Sander kommt (wohl) zurück." (mittlerweile bestätigt!) und teilte das Lifestyle-Telegramm der Bild-Zeitung, die das Thema aufgriff:
Das ist nach Wolfgang Joop, der im Januar auf der Joop!-Party erschien, eine schöne Anschluss-Story: Die beiden deutschen Designer kehren zu ihren einst verkauften Labels zurück. 1999 gehörte Prada 75 Prozent von Jil Sander. Im Jahr 2000 stieg die deutsche Modedesignerin aus: Streit mit den Inhabern. Es folgte ein Hin- und Her und ein erneuter Weggang der Namensträgerin 2004. Ein halbes Jahr später übernimmt der belgische Designer Raf Simons die kreative Verantwortung. 2006 verkauft Prada die Jil Sander AG an einen Londoner Finanzinvestor.
Die noch viel wichtigere Frage: Was wird Jil Sander bei Jil Sander machen? Die Position des Chefdesigners wird doch wohl nicht etwa frei? Raf Simons geht doch nicht etwa zu Dior?!
Ja, wissen wir nun von Welt Online (Nachtrag am Abend): Jil Sander wird die Nachfolgerin von Kreativchef Raf Simons bei Jil Sander. Damit tut sich die 68-Jährige etwas an! Denn der belgische Designer Raf Simons hat einen sehr respektablen und gefeierten Job gemacht. Jetzt wird alle Welt darauf achten, was wir in der Zwischenzeit verpasst haben. Das Beste an der Nachricht des Tages: Wo Jil Sander drauf steht, ist künftig auch wieder Jil Sander drin. Zumal sich manche Zeitungsleser fragen dürften: Ach, war die weg?
Bin gespannt auf die morgige Ausgabe von Gala!
Photo Credit: false

Kommentare

  • insider sagt:

    Genau. Da hat sie schon mal nach den teuren Stöffchen geschaut.
  • Chrissi sagt:

    Bekomme ich die Gala auch irgendwo hier auf Mallorca?
  • Paul sagt:

    markus luft ist eine luftnummer!

    markus luft denkt immer, er wäre

    bei der vogue und verkraftet nicht,

    dass er "nur" bei der gala sitzt.


    sind wir also gespannt, ob der mann

    mit dem dĂĽnnen hals recht hat

    und warten auf einen aufschlussreichen

    artikel morgen.


    P
  • H-C sagt:

    Auf der PV war sie auf jeden Fall...
  • Danijela sagt:

    Ahhh wir können gespannt sein!