Paris: Raf Simons

Habe ich schon mal erwähnt, wie schlimm ich Bermudas und Kürzeres an Männern finde? Meine ganz subjektive Meinung, kann ich auch nicht rational erklären - sieht in meinen Augen unsäglich aus. Schlimm, am schlimmsten. Nicht, dass das Elend im Sommer schon bei so vielen Designern zutage tritt - Raf Simons beschert uns das Thema auch zum Winter und dann noch in eng. Den Preis für die dämlichste Frise gibt es obendrein - manchmal verstehe ich Haare-/Make-up-Leute nicht. Alles, was in der Mitte statt findet (Multi-Color-Pullover, Strick, Mäntel) finde ich allerdings sehr gelungen.
Fotos: catwalkpictures.com
Photo Credit:

Kommentare

  • Delia sagt:

    ich stimme dir vollkommen zu! Männer dürfen kurze Hosen nur zum Baden anziehen. Schwitzen die eben!
  • Delia sagt:

    okay.... zum Sport ist auch noch erlaubt!
  • mainlandoffice sagt:

    delia, das ist aber auch das äußerste.
  • Jérôme sagt:

    mainland, du in london! total abgehetzt und entscheidest dich für einen kleinen gang in den park. legst dich dort auf eine wiese und vor dir taucht ein 21-jähriges model auf. genau dein typ! aber er trägt kurze hosen. welche, die sogar nur bis zur hälfte des oberschenkels gehen.

    und dann willst du uns erzählen, du wärst nicht feuer und flamme!? hahahahha....