What Katie did last night....

Nicht nur, dass La Moss gestern Abend mit Freund Jamie Hince in London Party machen war (Eröffnung des W Doha Hotels), nein, sie präsentierte auch ihren neuen Hollywood-Diva-Look (komisch, dass sie schon zum Start des Abends so derangiert aussieht, naja, ist vielleicht auch nur das Foto): graue Strähnen weg, dafür 1a-blondiert, extended, rot gelippt und eye-gelinert. Und untenrum dann aber Rock-Schlampe. Ja, und sieht wie immer gut aus. Die kann auch machen, was sie will...
Fotos: PacificCoastNews.com, Content © 2010
Photo Credit: false

Kommentare

  • jen sagt:

    die Fotos sehen irgendwie so gestaucht aus?

    Find sie jetzt nicht so dolle.


  • Tina sagt:

    Ich bin total neidisch, die Frau sieht einfach immer gut aus.
  • milanoffice sagt:

    hmm, komisch, bei mir sehen die nicht gestaucht aus.
  • blica sagt:

    es gab zeiten, da fand ich "la moss" outfittechnisch interessant, aber irgendwie, diese hüftlederhose ... ich weiss schon, warum ich frau moss mittlerweile die kalte schulter zeige.
  • parisoffice sagt:

    Naja, 1 A blondiert, ist dunkler Ansatz nun wieder in?
  • milanoffice sagt:

    bei frau moss ist der pflicht.