Kaviar Gauche für Görtz

Die erste Schuh-Kollektion von Kaviar Gauche! Das Berliner Modelabel von Johanna Kühl und Alexandra Fischer-Roehler kooperiert mit Schuh-Riese Görtz – eine gute Entscheidung, denn Görtz steht für Qualität und ist mit 220 Filialen in Deutschland, Österreich und Polen gut aufgestellt. Da bin ich guter Dinge, dass wir auch künftig auf die junge Marke zählen können. Ab Juni 2010…

Overknees „Stardust Boot“ aus Veloursleder (in den Größen 36 bis 41), ca. 449 Euro

… exklusiv bei Görtz erhältlich. Bei der Schuh-Kollektion für Görtz handelt es sich um Schuhe, die wir in der Herbst/Winterkollektion für 2010/11 gesehen haben: Overknee-Stiefel aus Verloursleder mit und ohne Swarovski-Steinchen (ohne, auch in Grau: ca. 349 Euro), Stiefeletten und Overknees aus Glattleder in Streifenoptik – Lederstreifen, wie man sie von Kaviar-Gauche-Taschen kennt und als Lederhose in der Sommerkollektion 2010…

Lederstreifen im Overknee-Boot für Görtz und in der Sommerkollektion 2010 von Kaviar Gauche

Auch Ankle-boots aus grauem und schwarzem Veloursleder mit Fransen am Reißverschluss (je ca. 249 Euro), Veloursleder-Pumps mit Nieten, ca. 199 Euro, Riemensandaletten mit Metallklammern, ca. 369 Euro

Fotos: Görtz

13 Kommentare zu
“Kaviar Gauche für Görtz”

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Follow our travels on Instagram: