Und welches Love Magazine habt Ihr gekauft?

Ich habe gestern Lara Stone eingetütet (es gab aber auch nur noch die Auswahl zwischen ihr, Kate Moss und Jeneil Williams. Ich wollte eigentlich am liebsten Kirsten McMenamy. Tja, Pech gehabt). Und so an sich gefällt mir die Ausgabe nicht so wahnsinnig gut, mit den ganzen Mert & Marcus-Akten. Ich mag die Frauen lieber in Klamotten, alles andere finde ich irgendwie langweilig. Anders als meine männlichen Bürokollegen. So klischeehaft das ist, aber die haben das Heft heute morgen mitgenommen und jetzt ist es irgendwie verschollen. Ganz komisch.
Auf der Love-Website läuft übrigens ein netter Werbefilm zum Heft. Hier entlang... Und wenn ich mir mit etwas Muße mal die Artikel durchlesen werde, finde ich auch sicher noch Gefallen an einem der letzten Interviews mit Alexander McQueen.
Foto: thelovemagazine.co.uk
Photo Credit: false

Kommentare

  • Maria sagt:

    Ich fand die ausgabe gelungen wie jede andere, aber extrem heißes cover !
  • Deike sagt:

    Wenn ich wüsste wo man die kaufen, kann hätte ich sicher die Käte gewählt. Aber hier bei uns aufm Kaff wissen die meisten wahrscheinlich nicht mal wie LOVE buchstabiert wird - das Cover mit den nackten wäre wahrscheinlich auch sofort verbrannt worden....kann man die bestellen villeicht?
  • milanoffice sagt:

    ...versuch mal über condé nast UK. oder eine gute freundin in berlin, köln, etc andrahten - die sollen eins beschaffen.
  • Holger sagt:

    Du hast heterosexuelle Kollegen???
  • parisoffice sagt:

    Guckt mal beim Colette Onlineshop.