Umfrage: Radlerhosen oder Holzclogs?

Es gibt zwei Modetrends, die überraschender daherkommen als alle anderen: Radlerhosen, der neue Schock nach Leggings. Und Holzclogs, die unpraktischen Dinger, die wir längst glaubten, Antje zurückgegeben zu haben. Beide Schocker werden in der neuen Louis-Vuitton-Kampagne an Model Lara Stone beworben.
Neue Kampagne von Steven Meisel für Louis Vuitton

Wie eng darf ein Rock sein?

Foto: Steven Meisel für Louis Vuitton
Photo Credit: false

Kommentare

  • Twitter Trackbacks for Umfrage: Radlerhosen oder Holzclogs? > -Mode-, Modewerbung > Modepilot [modepilot.de] on Topsy.com sagt:

    [...] Umfrage: Radlerhosen oder Holzclogs? > -Mode-, Modewerbung > Modepilot http://www.modepilot.de/2009/12/18/umfrage-radlerhosen-oder-holzclogs – view page – cached Es gibt zwei Modetrends, die überraschender daherkommen als alle anderen: Radlerhosen, der neue Schock nach Leggings. Und Holzclogs, die unpraktischen Dinger, die wir längst glaubten, Antje... Read moreEs gibt zwei Modetrends, die überraschender daherkommen als alle anderen: Radlerhosen, der neue Schock nach Leggings. Und Holzclogs, die unpraktischen Dinger, die wir längst glaubten, Antje zurückgegeben zu haben. View page [...]
  • ich sagt:

    ich hoffe mal, es werden die holzclogs sein.

    es gibt da sooo süüüüße modelle. love. kram.


  • kelleroffice sagt:

    wie schon einmal gesagt: LV stempel würde ich nie tragen und sachen inkl. taschen haben mir nie gefahlen.
  • Natalya sagt:

    Die Holzklogs finde ich schön. Aber bitte nicht auf dicken Beinen!!!
  • Natalya sagt:

    to kelleroffice: Ich glaube hier ging es um Trends, und nicht speziell um LV...bei Chanel gibt es auch tolle Clogs.
  • Julia sagt:

    beides einzeln geht bestimmt gut- aber zusammen 🙁 das kann höchstens Lara und CO tragen
  • 1 sagt:

    Holzclogs???

    Grauenvoll!

    Vor zwei, drei Jahren hätten alle sich alle noch schaudernd abgewandt...dann sind sie auf dem Laufsteg und jetzt finden sie alle toll.....also ich kann mir nicht helfen, ich werde jeder Person, die sie trägt: Modeopfer zurufen


  • kelleroffice sagt:

    ich überläge aber schon längere zeit über SCHOLL clogs:

    http://www.tobiasmayer.com/Scholl-.htm


    have a nice evening.
  • auchmilan sagt:

    @1 mode impliziert wandel... soviel ich weiß ist aber noch keiner gegen seinen willen einem trend gefolgt
  • JR sagt:

    Irgendwie ist das dämlich, Modeanzeigen nur als Kleidungsvorschlag für die kommende Saison zu verstehen. Gute Entwürfe spielen mit alten Formen, Klischees und klassischen Typen und interessieren sich nur sekundär für 'Tragbarkeit'. Ob etwas 'tragbar' ist, ist heutzutage ohnehin egal, weil bei Kleidung jedem alles erlaubt ist. Nur die verunsicherte Kleinbürgerin ohne Geschmack und Proportionssinn fragt sich ernsthaft, ob sie nächste Saison wirklich Radlerhosen tragen 'darf'.
  • modejournalistin sagt:

    @JR Ich befürchte, dass ich Deinen Ansatz nicht verstehe. Trägst Du seit Jahrzehnten unbeirrt Radlerhosen, weil Du Dich von Kampagnen nicht beeinflussen lässt?

    Oder wirst Du im Sommer zum erstem Mal Radlerhosen tragen und verkünden, dass Dir halt gerade danach war? 😉

    Natürlich beeinflussen große Modemarken wie Louis Vuitton, was man bald auf der Straße sehen wird. Was glaubst Du denn, wo all die Plateau-Schuhe herkommen?


  • Meine ganz persönlichen Fashion-Albträume - insidefruits.de sagt:

    [...] Ahnung. Laut Louis Vuitton (die haben wohl seit neustem ein paar ganz seltsame Anwandlungen da…) am besten zu Clogs. Noch so eine Modesünde, die schon wieder im Anmarsch ist… Oh nein, der Sommer kann ja gruselig [...]
  • Nicht nur Lance Armstrong darf Radlerhosen tragen sagt:

    [...] Doch es kommt, wie es kommen musste: Die Radler-Shorts sind (wieder?) da. Auch der Modepilot ist etwas überrascht von diesem Trend, der jetzt, da die Zeitschrift InStyle ihn [...]
  • Evi über Radlerhosen sagt:

    Lieber verbreiten sich die Clogs. Zwar hat es sicherlich einen Grund, dass das Model am Boden liegt. Aber wenn eines davon zum absoluten Trend wird, sind die Radlerhosen kritischer... Die Welt ist schon schwer genug, da kann ich auf nch mehr unförmige Menschen in superengen klamotten verzichten.

    LG, Evi

    PS Beides wird nie an mir zu sehen sein.