Kleinsinn – die schönsten Mini-Bags

Gerade noch groß genug, um das Wichtigste zu verstauen. Klein genug, um kein Packesel zu sein, und die Hände hat man ebenfalls frei. Kleine Umhängetaschen sind die praktischsten Handtaschen – von Hipbags mal abgesehen.
Die neuen Mini-Bags sind nicht einfach nur kleine Modelle, sondern Schrumpfvarianten von Handtaschen-Klassikern von Fendi & Co. Sozusagen ein Mini-Me. Der Trend schlug zuerst im asiatischen Markt ein und ist mittlerweile fest im Straßen- und Schaufensterbild angekommen. So, das hätten wir geklärt. Bleibt die Frage:

Wie trägt man die XS-Handtaschen?

  • Cross-body tragen, niemals zickig in der Armbeuge. Das wäre albern!
  • Nicht bis zum Knie und auch nicht in die Armbeuge quetschen, sondern auf Hüfthöhe positionieren.
  • Da die Mini-Bags schon ein maximales Statement sind, nicht mit allerlei Klimbim übertreiben. Sonst sieht man schnell albern aus. (Wie Barbara in ihrer Umfrage zur Micro-Mini-Bag schon zeigte)
  • Der Fun-Faktor ist hoch, die Businesstauglichkeit leider unter Null. Im Büro taugt sie höchstens als Add-on in oder an der großen Handtasche.
  • Tipp: Lieber nach einem Vintage-Modell fahnden als Lederimitat kaufen!
  • Mini-Bags

    Chanel
    chanel-modepilot
    Schön klassisch: Die Brieftasche mit Kette. Von Chanel.

     Erhältlich in Chanel-Boutiquen, oder Second Hand, z.B. via Rebelle

    Chloé Drew

    Ein Verkaufsschlager, besonders bei jüngeren Kundinnen. Poppy Delevingne trägt hier die "normale Größe" - die Mini-Version (rechts) finde ich noch hübscher.

    Fendi
    Helena Bordon mit der "Micro Baguette". Sie ist mir persönlich viel zu verspielt, aber die kantige "Micro-Peekaboo" (Tasche in Orange) zieht mich magisch an. Das Modell gibt es in der Mini-Version in allen möglichen Farben,
    Photo Credit: Catwalkpictures

    Ähnliche Beiträge

    Kommentare

    • Turan sagt:

      Cooler Beitrag zum Thema Mini Bags.
      • Chiara Marandellas sagt:

        Toller Beitrag! <3
        Chiara
        http://www.culturewithcoco.com
        • Annas Wohlfühl Blog sagt:

          diese Taschen sind ja ein Traum - leider für den normalen Geldbeutel wohl kaum erschwinglich ;-(
          • shanel taschen sagt:

            ganz shcoenen Waren ,Taschen.
            • Taschen Shop sagt:

              Hallo ihr lieben,
              Ich wollte hier nur mal ne Shop empfehlung machen. Und zwar der Hammer Onlineshop für Handtaschen ist meiner Meinung nach http://www.taschenoase.de , dort findet ihr eine Riesige Auswahl an Marken, der Versand ist kostenlos und der Service und Support, vorallem bei Rücksendungen echt Hammer.
              Gruß Alexa
              • Taschen Fan sagt:

                Die "Kleinen" sind eben super, da diese nicht so schwer sind und man nicht so schnell Kreuzschmerzen bekommt.
                • Kleine Umhängetaschen | Die Tasche muss leben! sagt:

                  [...] Modemacher die Hand-Tasche erschufen, meinten sie es mit einem Exemplar besonders gut: Den kleinen Umhängetaschen. Klein aber fein – Das trifft auf diese Schätzchen wirklich zu. Foto: markhillary via Flickr, [...]
                  • ana sagt:

                    sind echt cool
                    • Nicht ohne meine Umh&auml;ngetasche sagt:

                      [...] die kleine Tasche mit dem langen Henkel immer größerer Beliebtheit. So gab’s neulich beim Modepilot ein kleines Loblied auf die Umhängetasche und die Chanel 2.55 kann sich ja seit über 50 Jahren [...]
                      • julietta sagt:

                        Was ist denn eingentlich mit Abendtaschen? Da gibt es auch supercoole Modelle von angesagten Designern. Schöne Modelle (Abendtasche mit passendem Schuh gibt es von Menbur. Die kommen aus Spanien und sind eher bezahlbar.
                        • Julia sagt:

                          Kleine Umhängetaschen sind für mich ein Must have, wie sonst kann man feiern gehen? Am besten, wenn sie relativ klein sind und trotzdem viel Platz für die Sachen bieten.

                          Mir persönlich gefällt die 'Sologne' von L.Vuitton-hat perfekte Form und Größe. Die von Tory Burch ist voll süß, aber viel zu klein.


                          • Jana sagt:

                            Die Marc Jacobs ist klasse. Beim abseits-Onlienshop gibt's die gerade im Sale und ich schwirre schon drumherum.
                            Meine Kollegen nenen die Dinger übrigens völlig uncharmant "Titten-Teiler".
                            • Kat sagt:

                              die chanel umhängetasche ist wundervoll!
                              • lellie sagt:

                                ja, diese kleinen umhängetaschen sind wirklich super ... ist ziemlich nervig, immer so eine große, schwere tasche bei sich zu haben und nur fünf sachen drin. ich hab für solche fälle das louis vuitton-exemplar ^^
                                • svenja keller sagt:

                                  uhhh ja, kleine umhängetaschen sind super....:-))) besonders zum feiern. geld, ausweis, handy und lipgloss, mehr muss ja nicht rein!
                                  und auch wenns mal mehr sein muss, finde ich größere umhängetaschen auch toll.
                                  der gute nebeneffekt man über seine hände frei.
                                  also, ab in die city, auswahl gibt es genügend.....in den verschiedensten styles
                                  • Twitter Trackbacks for Kleine Umhängetaschen: Die Besten! &gt; Accessoires &gt; Modepilot [modepilot.de] on Topsy.com sagt:

                                    [...] First Tweet: 1 minute ago modepilot BarbaraSabineKathrin Neu auf Modepilot: Kleine Umhängetaschen: Die Besten retweet [...]