Trench-Coat meets Schaumgebäck

London Fashion Week. Bei der Sommerkollektion 2010 von Burberry Prorsum läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Zucker, die Entwürfe von Christopher Bailey! Trench-Coats mit Schaumgebäck-Anmutung (Raffungen und Wickelelemente), Cremeschnitten-Farben...
Geflecht aus Raffungen an der Schulter und die Farbe Erdbeersahne: schöne Kontraste für den an sich strengen Mantel
 
Die softeste Versuchung seit es Trench-Coats gibt
 
Aufgerüscht: Trench-Kleid mit Ballon-Rockteil (zu den Schuhen fällt mir nichts Charmantes ein!)
 
Sugar Candy gegürtet
 
Verspieltes Detail am Saum - auch schön
 
Fotos: catwalkpictures
Photo Credit: false

Kommentare

  • N. sagt:

    Tolle Kollektion, sehr gelungen! Die Schnitte sind wirklich toll und die Schuhe sind einfach der Wahnsinn!
    (Hätt mal ne Frage. Hoffe du kannst das beantworten. Wie bekommst du die Bilder von Catwalkpictures? Wie hast du dich dort Registriert? Danke (: )
    LG N.
  • Birthe sagt:

    Die beste Kollektion der bisherigen Fashionweek!

    Bin verliebt 😉


  • modejournalistin sagt:

    @N. Wir haben mit catwalkpictures einen Vertrag - Gutes kostet meistens etwas 😉
  • Modepilot > -Mode- > Trenchcoat-Neuinterpretation - die zweite sagt:

    [...] Weltkrieg, bedeutet “Schützengraben-Mantel”) fällt bei Weitem nicht so spannend aus wie bei Burberry. Am schönsten ist dieses [...]
  • Modepilot > -Mode- > Das gab es noch nie! sagt:

    [...] bei Burberry Prorsum: Dieses Jahr können zwei der Trenchcoats aus der Sommerkollektion 2010 online geordert werden (JETZT SCHON!). Die Auslieferung findet bereits im November 2009 [...]