Beauty-Verlosung: Nuxe's Flüssig-Gold

Zugegeben - das ist ein bisschen viel Glitter und Glimmer. Aber es geht auch dezenter. Wer ein bisschen Gold auflegen will für den Sommer, bekommt hier das passende Produkt dazu: Huile Prodigeuses Or ist das Wunderöl und der Bestseller aus der Kult-Naturkosmetik-Linie Nuxe aus Frankreich. Stars wie Jennifer Lopez oder Jennifer Aniston lieben es und machen ihren Body damit Red-Carpet-tauglich!
Nun ist das ja so eine Sache mit Öl: Wenn ich an Öl denke, assoziere ich damit auch immer fettige Hände, stundenlanges Warten und glitschige Haut. Weit gefehlt, meine Damen. Es handelt sich hierbei um ein sogenanntes "trockenes Öl". Es lässt sich wunderbar verteilen, zieht super schnell ein und hinterlässt keinen lästigen Fettfilm.
96 Prozent der Inhaltsstoffe sind, wie es sich für ordentliche Naturkosmetik gehört, natürlicher Herkunft. Johanniskraut wirkt beruhigend, Borretschöl schützt, Süßmandel- und Kamelienöl versorgen die Haut mit Aufbaustoffen. Dieses Pflegeöl ist zusätzlich mit goldenen Glanzpartikel versetzt, so dass die Haut nach der Ölung super schön sexy schimmert.
Insider-Tipp: Am besten nach dem Duschen auf die noch leicht feuchte Haut auftragen, dann zieht's noch besser ein. Sobald die Sonne scheint, geb ich immer ein bißchen davon aufs Dekolletee. Wenn ich Kleidchen trage, veredle ich damit meine Beine. Die wirken dann immer irgendwie glatter. Wer sich traut und nicht so feines Haar hat wie ich, kann es sogar auf dem Schopf verteilen. Es pflegt trockene Spitzen und bringt die Haare schön zum Glänzen. Aber bitte erstmal mit 'ner Mini-Portion ausprobieren.
Und weil wir aus dem Cockpit davon so überzeugt sind, verlost Modepilot eines dieser Flüssig-Gold-Öl nun an eine Leserin. Wie immer gilt: Es gewinnt der witzigste Kommentar. Also strengt Euch an. 
Ach, für alle, die Verlosungen blöd finden: Das Flüssig-Gold gibt es im 50 ml Flakon in Apotheken und Parfümerien für 24,50 Euro. Wer es nicht so goldig mag, kann es auch ohne Glitzerpartikel über Kultkosmetik erstehen.
Und hier nun noch das Kleingedruckte: Der Gewinner wird von uns angemailt und muss uns dann dann seine Adresse geben, die wir an Nuxe zum Versand des Gewinns weitergeben. Rechtsweg ist ausgeschlossen. 
Photo Credit: false

Kommentare

  • mausimaus sagt:

    Ich möchte bitte glitzern und funkeln von Kopf (Blond- Haar) bis Fuß (Gladiatorheels), und zwar den ganzen Sommer lang, aber ich will bitte, bitte nicht witzig sein müssen, auf Kommando kann ich das nicht (und auch nicht auf einer Bananenschale ausrutschen müssen damit ihr lacht, ich krieg so schnell blaue Flecken und kann dann auch kein Kleidchen mehr tragen und meine Beine funkeln lassen)...
  • modejournalistin sagt:

    Goldig! Also ich bin dafür, dass mausimaus gewinnt.
  • parisoffice sagt:

    MJ, ich muss Dich zur Ordnung rufen. Was habe ich gesagt vorab??? Du hälst Dich erstmal bedeckt. So einfach geht das nicht mit der Auslosung.

    Um das noch für alle klarzustellen: Die Verlosung läuft eine Woche. Also jeder kann sich genau überlegen, was er kommentiert. Und nur (!!!) für Susi gilt zusätzlich: Rechtschreibfehler zählen als Minuspunkte.


  • mauri sagt:

    Ich bin zwar ein Jung' meine Mom jedoch nicht,

    ich möcht' dass sie glitzert , ich kleiner Wicht !

    Ich mag es schön gold, prinzessinenlike

    meinen Blog zeig ich auch, ich bin ja nicht feig'

    Bin regelmäßiger Leser von Modepilot

    das werd ich auch bleiben, sicher bis zu meinem Tod

    Johanniskraut, Kamelie, Borretschöl und Mandel

    Ein Gedicht gegen dies, das wär doch ein Handel.

    Drum bet ich euch drum, wählt mich , wählt mich

    Und wenn nicht mich, dann halt nicht, dann halt nicht 🙂


    THADAAAA 😀

    Fertig 😉


  • modejournalistin sagt:

    Parisoffice, ich dachte, Du bist unterwegs und schwerst beschäftigt?!? Mauris Kommentar mag ich auch. Haben wir zwei von den Ölen? Ich guck mal, ob ich noch was originalverpackt Güldenes habe...
  • minou sagt:

    Nun, da ich im Moment eine kreative Pause eingelegt habe und genau wie Mausimaus nicht auf Knopfdruck lustig sein kann, dachte ich mir, dass ich es einmal mit der Wahrheit probiere:

    Vielleicht bekomme ich mit dem Öl ja doch noch einmal die Chance einen Mann wie James Bond zu finden, wenn ich meine Haut so goldig funkeln lasse wie es das "Golden Girl" getan hat! Danach werde ich mich auf mein schneeweißes Laken legen und hoffen, dass mich 007 findet, bevor jemand anderes es tut (Den Gesichtsausdruck meiner Familie in so einer Situation mag ich mir garnicht erst vorstellen...)

    Rapunzels Nummer mit den Haaren aus dem Fenster wird bei meiner Haarlänge nicht funktionieren und mich in einen 100 jährigen Schlaf zu flüchten um auf Prince Charming zu warten, wäre doch zu aufwendig....

    🙂


  • Goldie sagt:

    "Oh my god I went gold when I saw your smiling face

    I went gold when I went through this troubling maze

    I went gold and my people behind me all did the same

    Oh my god I went gold when the ocean swallowed me

    I went gold and I felt that I was free

    I went gold and my people behind me all did the same...


    Ok, das war jetzt nicht witzig, aber diese schönen Lyrics von Mando Diao kamen mir spontan in den Sinn bei dem Anblick des flüssigen Goldes... 😉
  • Corinna sagt:

    Wann glitzert Milanoffice endlich wieder für uns. Ich vermisse ihr goldenes Antlitz...
  • modejournalistin sagt:

    @Corinna Angeblich arbeitet sie, aber wenn Du mich fragst, brennt sie gerade mit einem Milchgesicht durch. Keine Angst, der ist ihr bald zu alt und dann meldet sie sich wieder zurück.
  • milanoffice sagt:

    Corinna, nicht drauf achten, was Blondie aus Düsseldorf erzählt. Sie kommt mit Ihrem Vaterkomplex nicht zurecht. Unter 30 geht da nichts (wirklich pervers).
    Ich wollte mich endlich mal für die Aldi-Paste bedanken. Wohin darf ich denn überweisen? Und willst Du nach Italia schicken (hohe Verlustgefahr) oder zu meinen Eltern (die sind gewöhnt, dass UPS jeden Tag wagenladungen bringt - da fällt ein paket mehr oder weniger nicht mehr auf)
  • modejournalistin sagt:

    Ui, das ging aber schnell. Hast Du Barthaare entdeckt?
  • Corinna sagt:

    Milanoffice, mann muss Freundschaften mit den netten Leuten von UPS und DHL schließen.. Meine Pakete werden entsprechend meiner Arbeitszeit angeliefert, ganz fantastisch. Schick mir ne Mail, wohin ichs senden soll.
    Und das gute an den Jüngligen ist: Die wollen wenigstens nichts von deiner Snake-Paste abhaben. Mehr für dich!
  • ilonimaus sagt:

    Das Bondgirl Jill Masterson in „Goldfinger“ ist getötet wurden, indem sie mit Goldfarbe vollständig überzogen wurde. Jämmerlich musste sie ersticken. Wie traurig für sie.

    Glücklicherweise ist im goldenen Glanz zu erstrahlen heutzutage babyleicht und garantiert ungefährlich. Die Feinde von James Bond hätten kein leichtes Spiel.

    Das Flüssig-Gold-Öl von Nuxe würde ich gerne testen.

    Schön wie ein Bondgirl und dabei noch quicklebendig.

    Was will Frau mehr?


  • marie sagt:

    wann wird eigentlich der gewinner bekanntgegeben?

    würde mich ja schon interessieren wer jetzt das rennen gemacht hat.


  • parisoffice sagt:

    @Marie und an alle anderen: Steht oooooobbbbbeeeeeen. Mann! Passt doch mal auf! Also eine Woche. Es könnten ja welche in Urlaub sein, die den Spruch der Woche auf den Lippen haben. Obwohl bei dieser Poesie müssen die sich schon anstrengen.
  • modejournalistin sagt:

    Für den zweiten Platz hätte ich einen halb vollen Badezusatz (von Prija) mit Goldpartikeln anzubieten, den ich mal aus einem zypriotischen Hotel mitnahm, das von Karl Lagerfelds Innenarchitektin gestaltet wurde.
  • mauri sagt:

    hört sich ebenfalls sehr sehr gut an.

    Zypriotisches Hotel, ein sehr gutes Wort für Hangman 😉


  • modejournalistin sagt:

    A _ _ _ _ _

    Okay, Mauri, fang an. Ich habe Papier und Stift.


  • mauri sagt:

    Armani , oder war das jetzt rein bildlich gemeint?

    Mein Lieblingswort für Hangman ist


    J _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
  • modejournalistin sagt:

    So der Podest fürs Galgenmännchen ist gebaut. Wir suchen den Namen eines Hotels, zur Erinnerung 😉
  • mauri sagt:

    Achsooo haha bin ich doof , ich hab das falsch verstanden, tut mir leid !

    Ich google schon die ganze Zeit im Internet..

    bis jetzt hab ich aber nur rausgefunden wie die Innenarchitektin heißt.


    Beim Hotelfund hält sich das Ergebniss noch in Grenzen..
    Ich kaufe ein S
  • Virginia sagt:

    Das mit dem Öl hört sich fantastisch an. Ich bin leider kein Sonnenanbeter da meine Haut eher Michael Jackson ähnelt als der von J.Lo. Ich bin aber ein guter Anwärter dafür ein Flüßig-Goldanbeter zu werden:) Ich möchte in meinem ABI-ballkleid nicht aussehen wie Schafskäse in schöner Verpackung sondern wie ein auferstandener Phönix aus seiner Asche. Das Solarium behagt mir leider nicht da ich ungern wie eine geröstete Erdnuss rieche und der orangestichige Teint leider nicht zum Kleid passt und für Selbstbräuner bin ich viel zu ungeschickt. Bei mir sieht das mehr aus wie ein unruhiges Camouflagemuster in gelb/weiß/beige. Daher brauche ich unbedingt dieses Öl um mit sonnengeküsster Haut auf unserem Abiball-carpet buchstäblich zu glänzen. Das es auch noch ein Naturprodukt ist freut meine sensible Haut umso mehr da sie sich des öfteren in Form von allergischen Reakionen gegen alles nicht natürliche gewehrt hat. Außerdem sagt man ja wie das Frauchen so das Wauwauchen und zufällig ist mein "kleiner" ein Golden retriver der nur darauf wartet im Partner-look im Park stöckchen zu fangen:)
  • mauri sagt:

    spannend spannend, wer wird wohl heute als gewinner ausgehen ?? 😉
  • Modepilot > Beauty > Gewinner der Verlosung von Nuxe-Öl sagt:

    [...] die Woche unserer Verlosung ist rum und die Jury hat sich sehr schwer getan mit der Auswahl. Wir haben dann mal kurz bei [...]
  • ivonne sagt:

    Ich möchte gerne gewinnen weil ich auch mal einen glänzenden Auftritt haben möchte grade jetzt wenn wir in den Urlaub fliegen...würde mir es so sehr wünschen...den glänzenden Auftritt