Geschenke-Tipp: Buntstifte von Alber Elbaz

milanoffice, wenn Du zu Weihnachten einen orangefarbenen Schuhkarton von Lanvin geschenkt bekommst, dann sind da keine Pumps drin, sondern Buntstifte. Denn Lanvin, bzw. Chefdesigner Alber Elbaz turtelt gerade mit der Schweizer Stiftemarke Caran d´Ache: Die Buntstifte "Supracolor" der Schweizer feiern dieses Jahr 20. Geburtstag und Elbaz feiert mit. Er illustrierte und beschriftete die Geburtstags-Sonderedition mit seinen Lieblingsstiften, von denen er sagt, sie seien mehr als nur Werkzeug.
Limitiert auf 1988 (Entstehungsjahr der Supracolor-Stifte) Stueck.
Foto: Caran d´Ache
Photo Credit: false

Kommentare

  • Anna sagt:

    Was muss ich tun bze. zahlen um die zu bekommen?
  • modejournalistin sagt:

    295 Euro bei http://shop.artundgrafik.de

    oder 450 Euro beim Online-shop von Caran d'Ache.