iiiiiiiiiiieeehhhhhh!!!

Wen will Parisoffice denn mit ihren Hermès-Schaufenstern hinterm Ofen hervorlocken? Da bevorzuge ich doch den dezenten Schockeffekt bei Moschino in Mailand. Die Riesen-Ameisen bevölkern derzeit das Schaufenster in der Via Sant'Andrea.
Photo Credit: false

Kommentare

  • parisoffice sagt:

    Zugegeben - die sind besser, was heißt besser, spektakulärer. Hermès Kunden würden bei so einem Schaufenster schreiend davon laufen. Vergiss bitte nicht, dass Hermés nicht weit vom Elysée Palast weg ist. Nun stell Dir mal vor, was passiert, wenn Carla plötzlich los schreit. Nicolas wird sofort die Nationalgarde aufmarschieren lassen.
  • milanoffice sagt:

    Da hast du natürlich auch wieder recht. Und in Mailand herrscht ja sowieso bei den ganzen palavernden Italienern schon so ein hoher Geräuschpegel, dass es nicht weiter auffällt, wenn noch eine(r) mehr schreit.