Schnell! Die besten Designer-Wintermäntel unter 500 Euro

Modepilot-Leserin Ani bat uns: „... Könnt ihr bitte, bitte ein Special zu Wintermänteln machen? Also dazu, welche wirklich warm aber trotzdem elegant sind. Sprich: Keine Daunenmäntel. Jedes Jahr stehe ich vor dem gleichen Dilemma. Vor ein paar Jahren habe ich sogar einen Daunenmantel gekauft, den ich halbwegs erträglich finde, aber trotzdem fühle ich mich damit einfach so…. plump. Ihr seid doch Münchnerinnen und daher kälteerprobt. Biiiittteee!" Da lassen wir uns nicht lange bitten und packen noch einen drauf: Schicke, warme Mäntel für unter 300, bzw. 500 Euro. Bitte schön...
Kleiner Haken: Die Mäntel gibt es teilweise nur noch in einer oder zwei Größe(n). Also beeilt Euch. Soll eh schneien in den kommenden Tagen.
Mit einem reinen Wollgemisch aus 70 Prozent Alpakawolle und 30 Prozent Schurwolle ist dieser strukturierte Wintermantel ideal für alle Frostbeulen. Ich liebe die feine Silhouette! Bitte eine Größe kleiner wählen, denn der Mantel fällt groß aus.
 
2. Wollmantel von MM6 Martin Margiela, nur 247 Euro (plus -20% bis 12.11), über yoox.de >>>
Den Mantel stelle ich mir als perfekte Rüstung vor den Alltag und Reisen vor. Outfits jeglicher Couleur passen darunter. Blumenkleider fände ich besonders gut dazu. Was mir am bester gefällt: der Kurzjacken-Effekt auf der Rückseite des Mantels.
 
3. Wollmantel von Carven, circa 425 Euro, über stylebop.com >>>
Warum ist der Mantel zu günstig? Weil er aus der Winterkollektion 2015 stammt. Das weiß ich so genau, weil ich eine dunkelblaue Kurzjacke aus der Kollektion habe (Aufmacherbild; trage ich zur Zeit täglich). Der Schurwolle-Filz hält warm, wenn ich einen dicken Cashmere-Rollkragen-Pullover drunter trage.
Carven Mantel Wolle Modepilot
Schwarzer Carven-Mantel (80 % Schurwolle) mit Lederdetails und Knebelverschlüssen, über stylebop.com
4. Aktueller Wollmantel von Dondup, circa 360 Euro, über rebelle.com
Den aktuellen Fischgrätmantel von Dondup gibt es gerade im neuwertigen Zustand (mit Etikett) bei Rebelle für nur 360 Euro (in Kleidergröße 40). Ich liebe die gestrickten Wollabschlüsse an Saum und Ärmeln.
Dondup grau Mantel Modepilot Wintermantel
Bei my-adam-eve.com gibt es den Dondup-Mantel auch noch in 36 und 38, kostet aber dafür auch über das Doppelte
5. Bouclémantel von Dolce & Gabbana, circa 489 Euro (plus -20% bis 12.11), über yoox.com
Schöner, schwarzer Boucléstoff aus Wolle und Mohair. Der Mantel ist ein Klassiker, auch mit dem typischen Leoparden-Futter der italienischen Marke. Zugreifen!
 

PS.: Weitere Fundstücke folgen...

PPS.: Die Jacke vom Aufmacherfoto, die ich aktuell selbst trage, bekommt man jetzt  – in einem sehr guten Zustand – beim Secondhand-Onlineshop Vestiaire Collective in 36 (Französische Größe 38). Sie kostete ursprünglich um die 800 Euro.

Zum Vergleich: Ich trage eine französische 36, also eine deutsche 34 – fällt also etwas größer aus.
Carven Dunkelblau Jacke Wolle Modepilot
Dunkelblaue Kurzjacke von Carven aus 80% Schurwolle, über vestiairecollective.com
Photo Credit: Catwalkpictures.com, Yoox.com, Stylebop.com

Kommentare

  • Kathrin Bierling sagt:

    Liebe StephKat,

    Danke, Dir!

    The Outnet hatte ich auch durchforstet. Also der Daunenmantel geht, sorry, und auch aus den von Dir genannten Gründen, gar nicht :-)))

    Der rote Mantel ist schön, aber noch 900 Euro dafür?

    Ganz liebe Grüße,

    Kathrin


    • StephKat sagt:

      Liebe Kathrin, du hast ja recht mit dem Daunenmantel. Schick ist der nicht, aber warm.

      Ich bin eine Frostbeule und so ein Wollmantel würde mir nicht reichen, auch nicht mit noch so vielen Schichten darunter. Was macht man da nur? Gibt es da eine modische Lösung?


      900 Euro finde ich auch viel. Aber der Mantel ist so schön, dass ich darin sogar freiwillig frieren bzw.ihn nur tragen würde, wenn ich nicht so lange draußen bin. Vielleicht reduzieren sie ihn ja noch 🙂
      • Kathrin Bierling sagt:

        Liebe StephKat, vielleicht einen Daunenmantel unterm Wollmantel tragen? Oder sich an die neuen, superleichten und dabei wärmenden Pech-Stoffe wagen? Wobei ich die auch nicht schick finde und was leicht ist, wärmt mich nicht – also gefühlt 🙂
  • StephKat sagt:

    Hach, bei yoox habe ich auch gerade bestellt. Aber keinen Mantel. Die Equipment Seidenblusen sind echt günstig.

    Outnet hat auch sehr schöne Mäntel, zum Beispiel:

    https://www.theoutnet.com/en-de/shop/product/long_cod2526016084048187.html#dept=INTL_Coats_CLOTHING

    (wenn man keine Angst vor dem Marshmallow Look hat bzw. immer friert, Duvetica hat Barbara mal empfohlen, weil die keine fiese Lebendrupfung betreiben)

    https://www.theoutnet.com/en-de/shop/product/long_cod1071994537813143.html#dept=INTL_Coats_CLOTHING

    (Joseph, rot, und das Material! Hach!)